Bregenzer Festspiele 2017 Carmen mit dem Festspielprogramm Spezial
- Städtereisen - Kurzreisen - Wochenendreisen - Musicals - Oper, Operette & Ballett - Festivals & Festspiele - Klassik - Musik
Angebot Nummer 181857

 Nach dem übertragenden Erfolg der letzten Jahre wieder eine Oper der Superlative

"CARMEN"

Premiere am 19. Juli 2017 - 21.15 Uhr

Weitere Vorstellungen

21.,22., 23.,25. 26., 27. 28. 29. 30.07.2017

1. , 2. 3., 4., 5. 6. 8. 9. 10.11.12. 13.15. 17. 18. 19. 20 Âugust

Das Kulturerlebnis am Bodensee - Das Spiel auf dem See -

>Am 19. Juli 2017 starten die Bregenzer Festspiele ihre 72. Saison mit Georges Bizets Oper "Carmen". Schon 1991 und 1992 gab es die "Carmen" in Bregenz. Damals sorgte die populäre Oper laut Geschäftsleitung für wahre Besucherrekorde. Und das erwartet man auch für die anstehende Saison: Bereits jetzt seien um die 40 Prozent der insgesamt 193.000 verfügbaren Tickets gebucht.

BÜHNENBILDNERIN ES DEVLIN - VON U2 ZU CARMEN

Das Bühnenbild auf der Seebühne wird aus der Hand von Es Devlin stammen. Die britische Künstlerin lieferte bereits die Kulissen für die Shows von Popstars wie Adele, U2, Take That, Pet Shop Boys und Kanye West. Gemeinsam mit dem Regisseur Kasper Holten, dem derzeitigen Intendanten am Londoner Royal Opera House, arbeitete sie schon an zahlreichen europäischen Opernhäusern

Alljährlich, im Juli und August, verwandelt die weltgrößte Seebühne in Bregenz den Bodensee in eine stimmungsvolle Festspielregion.
Die Schönheit der Kulisse sowie außergewöhnliche  Bühnenbilder machen die  Bregenzer Festspiele weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Insbesondere das Spiel auf dem See auf der weltgrößten Seebühne im Bodensee ist ein Anziehungspunkt für eine große Anzahl von Besuchern.
Gigantische Kulissen und technische Raffinessen sind seit Jahren eine Spezialität der Bregenzer Seebühne. Auch für die Oper Turandot auf dem Wasser haben die Bühnenbildner  eine Szenerie entworfen, die ihresgleichen sucht. Denn die Kulissen werden wie ein Puzzle zusammengesetzt – und zwar allabendlich neu

Individuelle Anreise nach Lindau am Bodensee.

Bei Fluganreisen nach Friedrichshafen Emfang und Abholung vom Flughafen durch Lindauer Reisebüro und Transfer in das gebuchte Hotel nach Lindau am Bodensee gegen Aufpreis möglich
Bei Bahnanreisen mit Zielbahnhof Lindau  Empfang und Abholung vom Bahnhof Lindau durch Lindauer Reisebüro und Begleitung in das  gebuchte Hotel am Bodensee.

 4**** Hotel Reutemann/Seegarten

Traditionelles 4**** Hotel direkt an der verkehrsfreien Seepromenade im Herzen der historischen Inselstadt gelegen mit Blick auf die Lindauer Wahrzeichen Löwe und Leuchtturm sowie auf das österreichische und schweizerische Alpenpanorama. Ein Haus mit stilvollem und persönlichem Ambiente, individuell gestaltete  Zimmern , gemütlicher Hotelhalle, Restaurant und Seeterrasse mit wunderschönem Blick über den Bodensee bis zu den Alpen.
Alle Einrichtungen mit dem baulich verbunden en  Schwesternhotel Bayerischer Hof können mitbenutzt werden. Beheiztes Freischwimmbad (ca. 13 x 8 m, Ostern- Oktober), Garten mit Liegewiese, Liegestühle mit Sonnenschirmen. Wellnesscenter mit verschiedenen Saunen, Dampfbad, Caldarium, Eisregen, Tropendusche und Fitnessraum ,Solarium, Massagen können genutzt werden.  

Individuelle Anreise und Empfang durch Lindauer Reisebüro 

Flasche Wein und Obstkorb am Anreisetag zur  Begrüßung durch Lindauer Reisebüro  im Hotel

Tag 2:

Geführte Stadtführung über die historische Insel Lindau mit ihren malerischen Häusern und seiner wunderschönen Fußgängerzone.

Folgen Sie  Ihrer Stadtführerin in die Stillen  Winkel von  Lindau. Entdecken Sie enge Gassen, originelle Brunnen, romantische Innenhöfe und versteckte Winkel. Der Rundgang führt über die Seepromenade, wo Leuchtturm und Löwe die bekannte Hafeneinfahrt  rahmen und sich der wuchtige Alte Leuchtturm, auch Mangturm genannt, erhebt. Weiter geht es zum Alten Rathaus, über die mittelalterliche Maximilianstrasse zum Marktplatz mit den beiden Kirchen und dem Stadtmuseum „Haus zum Cavazzen" mit seinen Wandmalereien.

Neben den zahlreichen bekannten Sehenswürdigkeiten kommen Sie auch an engen Gässchen und originellen Brunnen vorbei. Lassen Sie sich vom südlichen Flair dieser historischen Inselstadt verzaubern. 

Anschließend Besuch inkl. Führung im Stadtmuseum in Lindau. Anschließend 1,5  stündige Hafenrundfahrt auf dem Bodensee

Am Tag der Aufführung Schiff Transfer ab/bis Lindau Insel zu den Bregenzer Festspielen inkl. einem Glas Sekt 
1 Eintrittskarte für die Bregenzer Festspiele "Turandot"  der 1. Kategorie (auch als Hauskarten gültig)             

Am Abreisetag Begleitung durch Lindauer Reisebüro zum Bahnhof Lindau oder individuelle PKW Abreise

(zeitliche Änderung der einzelnen Programmpunkte möglich)


Leistungen: 

  • individuelle Anreise nach Lindau und Empfang durch Lindauer Reisebüro 
  • Flasche Wein und Obstkorb am Anreisetag zur  Begrüßung im Hotelzimmer
  • Abholung vom Bahnhof Lindau oder bei PKW Anreise Parkmöglichkeiten im hoteleigenen  Parkhaus möglich 
  • Abholung vom Flughafen Friedrichshafen oder Altenrhein gegen Aufpreis möglich
  • Begrüßung durch Mitarbeiter des Lindauer Reisebüros 
  • Stadtführung durch Lindau 
  • Lindauer Stadtmuseum : Besuch  inkl. Führung  der aktuellen Ausstellung  
  • 1,5  stündige Hafenrundfahrt auf dem Bodensee
  • Schiff Transfer ab/bis Lindau Insel zu den Bregenzer Festspielen inkl. einem Glas Sekt 
  • 1 Eintrittskarte für die Bregenzer Festspiele "Turandot"  der 1. Kategorie (auch als Hauskarten gültig)             
  • Am Abreisetag Begleitung durch Lindauer Reisebüro zum Bahnhof Lindau oder individuelle PKW Abreise 

.

Anreise täglich möglich vom 18.07.-  19.08.2017

Wenn Sie sich für die Reise interessieren, können Sie uns gerne schreiben.
Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden.


Kontaktinformationen
Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!
Name:*
Vorname:*
Strasse, Hausnummer:*
PLZ / Ort:* /
Staatsangehörigkeit:
Telefon (Tag):*
Telefon (Abend):
Telefax:
Email:*
gewünschter Reisezeitraum:
Bemerkung:


unsere Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: 06373 / 8117 36
Callback Hotline:
06373 / 8117 36