Mit Schiff & Rad durch Südholland
- Studienreisen - Rundreisen - Abenteuerreisen - Kreuzfahrten Fluss - See - Flora & Fauna - Erlebnisreisen
Angebot Nummer 221627

Entdecken Sie Holland auf einzigartige Weise auf Ihrer Reise mit Rad und Schiff.

 
Hoehepunkte:
 
  • Schiff MS Sir Winston
  • Reise ab/bis Amsterdam
  • Käsestadt Gouda
  • Porzellanmanufaktur in Delft
  • Rotterdam - größter Seehafen Europas
  • UNESCO-Weltkulturerbe Stadt Kinderdijk - Windmühlen
  • Utrecht mit Utrechter Dom
  • Freilichtmuseum Zaanse Schans

 
Verlauf:
 
Tag 1: Amsterdam
Die Einschiffung auf die MS Sir Winston erfolgt am frühen Nachmittag. Am Nachmittag und Abend bleibt noch genügend Zeit, die bezaubernde Stadt bei einem kleinen Stadtbummel kennen zu lernen und durch die vielen charmanten Gassen und Brücken, vorbei an kleinen Kanälen, zu schlendern.

Tag 2: Aalsmeer - Alphen aan den Rijn (Radtour ca. 42 km)
Morgens beginnt Ihre Reise mit der Schifffahrt von Amsterdam nach Aalsmeer. Sie passieren 14 Brücken, von denen die meisten extra für die MS Sir Winston hochgezogen werden. In Aalsmeer beginnt nun Ihre erste Radtour. Vorbei am Westeinderplassen und Braassemermeer erreichen Sie Alphen aan den Rijn, die Stadt, die zur „grünsten Stadt der Niederlande“ gekürt wurde.

Tag 3: Alphen aan den Rijn - Gouda (Radtour ca. 25 km)
Heute radeln Sie in die Käsestadt Gouda. Bei schönem Wetter lohnt ein Abstecher zur Seenlandschaft Reeuwijkse Plassen für ein erfrischendes Bad. Sportlichere Fahrer machen einen Abstecher nach Leiden (plus 20 km) oder sogar an den Nordseestrand von Katwijk aan Zee (plus 45 km).

Tag 4: Gouda - Rotterdam (Radtour ca. 35-85 km)
Noch vor dem Frühstück startet Ihr Schiff von Gouda nach Rotterdam. Erleben Sie hier den größten Hafen der Welt auf einer Hafenrundfahrt. Anschließend stehen zwei Radtouren zur Wahl: Die kürzere Variante führt nach Delft. Hier haben Sie die Möglichkeit die Porzellanmanufaktur zu besuchen. Für die längere Tour fahren Sie direkt in den Regierungssitz der Niederlande, nach Den Haag und weiter zum Nordseekur- und Badeort Scheveningen und zurück. Alternativ können Sie auch mit der Bahn zurück nach Rotterdam fahren.

Tag 5: Rotterdam - Schoonhoven (Radtour ca. 43 km)
Die heutige Radtour führt Sie nach Kinderdijk. Die UNESCO hat die 19 Windmühlen, die hier in einer Reihe stehen, zum Weltkulturerbe erklärt - ein wahrlich beeindruckendes Bild. Ihr Tagesziel ist die Silberstadt Schoonhoven mit bezaubernder Altstadt.

Tag 6: Schoonhoven - Utrecht (Radtour ca. 40 km)
Die heutige Radtour führt durch das schöne Polderland nach Oudewater (Hexenwaage) und weiter nach Utrecht. Beeindruckend und sehenswert ist hier der Utrechter Dom, einer der bedeutesten der Niederlande.

Tag 7: Zaandam - Amsterdam (Radtour ca. 30 km)
Morgens startet Ihr Schiff nach Zaandam. Von hier aus radeln Sie zum Museumsdorf „Zaanse Schans“, das mit dem Gedanken, das historische Erbe der Niederlande zu zeigen, errichtet wurde. Bestaunen Sie u.a. ein altholländisches Dorf, eine Käserei, eine Holzschuhwerkstatt, ein Bäckereimuseum und die weltweit einzige Farbmühle, De Kat. Genehmigen Sie sich eine Kostprobe der Erzeugnisse, die in dem Museumsdorf hergestellt werden wie z.B. Senf, Käse oder Gebäck. Durch das Naherholungsgebiet „Twiske“ fahren Sie im Anschluss nach Amsterdam zurück. Hier besteht die Möglichkeit zu einer Grachtenrundfahrt.

Tag 8: Amsterdam
Am Morgen endet Ihre Reise in Amsterdam.

 

Leistungen:
 
  • Schiffsreise lt. Programm in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension (Begrüßungsgetränk, Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, Kaffee und Tee am Nachmittag)
  • Täglicher Kabinenservice
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Routenbuch für individuelle Touren (1x pro Kabine)
  • Deutsche SE-Tours-Bordreiseleitung


Nicht eingeschlossene Leistungen:
 
  • An- und Abreise Amsterdam
  • Weitere Getränke an Bord, Fahrradmiete
  • Eintritts- und Besichtigungsgelder,
  • Stadtpläne
  • Fähr- und Bahngebühren
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge
  • Versicherung


Alle geplanten Anlandungen sind abhängig von Wetterbedingungen. Änderungen des Reiseverlaufs und des Programms sind ausdrücklich vorbehalten. € 70 Leihgebühr für ein 7-Gang-Unisexfahrrad mit Hand- und Rücktrittsbremse und Gepäckträgertasche. € 165 Leihgebühr für ein Elektrorad (gegen Voranmeldung, begrenzte Anzahl). Mitnahme von eigenen Rädern auf Anfrage begrenzt möglich (keine Gebühr).


Während der Tulpenblüte (Abfahrten 02.04.-14.05.) bieten wir Ihnen einen optionalen Tagesausflug zum Keukenhof inkl. Eintritt und Bustransfers an (nur im Voraus buchbar).

 
Teilnehmerzahl min.:  40
Wenn Sie sich für die Reise interessieren, können Sie uns gerne schreiben.
Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden.


Kontaktinformationen
Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!
Name:*
Vorname:*
Strasse, Hausnummer:*
PLZ / Ort:* /
Staatsangehörigkeit:
Telefon (Tag):*
Telefon (Abend):
Telefax:
Email:*
gewünschter Reisezeitraum:
Bemerkung:


unsere Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: 06373 / 8117 36
Callback Hotline:
06373 / 8117 36