Aktuell erreichen uns vermehrt Anfragen über eine sogenannte "Tippfehlerdomain".
Es handelt sich dabei um die Domain "kultureisen.de" mit nur einem r
Wir haben mit dem in der Türkei ansässigen Betreiber dieser Webseite nichts zu tun und distanzieren uns ausdrücklich von dessen Unternehmen und deren Gutschein Geschäft.

Ihr Team von kulturreisen.de
City Reisebüro Udo Hell GmbH
 
'Weihnachts- und Silvesterkreuzfahrt von Rio in die Antarktis' mit MS Hamburg
- Studienreisen - Rundreisen - Expeditionen - Kreuzfahrten Fluss - See - Flora & Fauna - Silvesterreisen - Weihnachtsreisen - Erlebnisreisen
Angebot Nummer 234616
Feiertage auf der MS Hamburg

Feiern Sie mit ihren Mitreisenden und der Bord Crew Weihnachten und Silvester, während Sie von Rio de Janeiro, über Buenos Aires, Falklandinsel zur Antarktis reisen.

 
Höhepunkte:
 
  • MS Hamburg
  • Reise ab/ bis Deutschland
  • Flug nach Rio de Janeiro und zurück von Ushuaia
  • Rio de Janeiro Stadt des Corcovado, Zuckerhuts und der Copacabana
  • Albatroskolonien auf West Point
  • Zodiac-Anlandungen
  • Expeditionsteam an Bord
  • Kreuzfahrt

 
Verlauf:
 
Tag 1: Frankfurt oder München - Rio de Janeiro/ Brasilien
Flug von Frankfurt oder München nach Rio de Janeiro

Tag 2: Rio de Janeiro/ Brasilien
Heute geht Ihre Weihnachts- und Silvesterkreuzfahrt los. Einschiffung auf die MS Hamburg

Tag 3: Rio de Janeiro/ Brasilien
Sie haben die Möglichkeit bis 18:00 Uhr sich Rio anzuschauen. Machen Sie zum Beispiel einen Ganztagsausflug und schauen Sie sich die Highlights von Rio an, wie zum Beispiel die Christusstaue auf einem Berg, Ipanema, Copacabana etc. Oder machen Sie einen Ausflug zum Zuckerhut Berg. Wenn Sie was Actionreiches wollen, dann haben Sie die Möglichkeit eine Jeeptour durch den Tijuca-Wald zu machen.

Tag 4: Seetag
Lassen Sie die ersten Eindrücke in den folgenden Seetagen ruhen und freuen Sie sich auf die Eindrücke die Ihnen noch bevor stehen.

Tag 5: Seetag
Ihr nächstes Ziel ist Buenos Aires/ Argentinien

Tag 6: Seetag - Buenos Aires
Die offiziell 202 Quadratkilometer große Stadt bildet den Kern einer der größten Metropolenregionen Südamerikas mit etwa 13 Millionen Einwohnern.

Tag 7: Buenos Aires/ Argentinien
Sie haben nun endlich Buenos Aires erreicht. Sie können von 08:30 Uhr bis 23:30 Uhr diese aufregende Stadt anschauen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Stadtrundfahrt durch Buenos Aires oder besuchen Sie Tigre & Delta. Den Abend können Sie bei einer Tango-Show ausklingen lassen, vielleicht können Sie selber das Tanzbein schwingen lassen.

Tag 8: Montevideo/ Uruguay
Um 13:00 Uhr erreichen Sie Montevideo. Hier bietet sich eine Stadtrundfahrt an, bevor es um 18:30 Uhr zurück auf Ihr Schiff geht.

Tag 9: Seetag
Nun liegen 3 Seetage vor Ihnen. Lassen Sie die Eindrücke Revue passieren.

Tag 10: Seetag
Ihr nächstes Ziel ist Port Stanley/ Falklandinsel

Tag 11: Seetag
Port Stanley ist zugleich Hauptstadt und Regierungssitz der Falklandinsel und ist eine Hafenstadt mit etwa 2121 Einwohner.

Tag 12: Port Stanley/ Falklandinsel, Heiligabend
Sie erreichen um 09:00 Uhr Port Stanley. Schauen Sie sich in Ruhe Port Stanley an oder besuchen Sie Pinguine in der Bluff Cove Lagune. Heute ist Heiligabend.

Tag 13: West Point island/ Falklandinsel
1. Weihnachtstag
Fröhliche Weihnachten! Um 08:00 Uhr erreichen Sie West Point Island. Heute haben Sie freien Landgang mit dem Lektorenteam und Besuchen die Albatros-Kolonie. Um 13:00 Uhr geht es zurück auf das Schiff.

Tag 14: Drake Passage
2. Weihnachtstag

Heute durchqueren Sie die Drake Passage, auch die "Meeresstraße" genannt, liegt zwischen der Südspitze Südamerikas (Kap Hoorn) und der Nordspitze der antarktischen Halbinsel. Sie verbindet den Atlantischen Ozean mit dem Pazifischen Ozean und gehört zum Südlichen Ozean.

Tag 15: Antarktis
Sie haben nun die Antarktis erreicht. Vier Tage lang können Sie sich das Naturwunder anschauen und hautnah erleben. Je nach Wind-, Wetter- und Eislage sind in der Antarktis Schlauchbootanlandungen und -rundfahrten sowie Stationsbesuche geplant, zum Beispiel Half Moon Island, Whalers Bay, Cuverville Island, Paradise Bay, Port lockroy, Neumeyer-Kanal, Lemaire-Kanal und Petermann Island.

Tag 16: Antarktis
Staunen Sie über gigantische Gletscher, schillernde Eisberge und drollige Pinguine.

Tag 17: Antarktis
Einer der vielen Inseln ist die Half Moon Island. Sie ist eine kleine subantarktische Insel im Archipel der Südlichen Shetlandinsel. Die sichel ("halbmond")- förmige Insel stellt den Kraterrand eines Vulkanes dar. Seit 1955 betreibt Argentinien auf dieser Insel eine antarktische Forschungsbasis, die Cámara-Station. Halten Sie dort Ihre Augen nach Seevögel, Zügelpinguins, der Dominikanermöwe und der Küstenseeschwalbe auf.

Tag 18: Antarktis
Heute durchqueren Sie das letzte mal die Antarktis, bevor es zurück nach Argentinien geht und Sie Silvester auf hoher See verbringen.

Tag 19: Seetag - Silvester
Heute haben Sie ein Seetag und können ordentlich ins neue Jahr feiern.

Tag 20: Passage Beagle-Kanal - Neujahr
Frohes neues Jahr! Sie passieren heute den Beagle-Kanal. Der Kanal ist eine natürliche Wasserstraße im Süden Südamerikas, die den Atlantik mit dem Pazifik verbindet.

Tag 21: Ushuaia/ Argentinien
Heute ist Ihr letzter Tag auf der MS Hamburg und um 08:30 Uhr kommen Sie in Ushuaia an. Sie haben die Möglichkeit mehrere Ausflüge zu machen, wie zum Beispiel eine Katamaranfahrt auf dem Beagle-Kanal, eine Trekking Tour durch Tierra Mayor oder zum Feuerland Nationalpark.

Tag 22: Ushuaia/ Argentinien - Frankfurt oder München
Heute verlassen Sie die MS Hamburg und fliegen von Ushuaia nach Frankfurt oder München.

Tag 23: Frankfurt oder München
Ankunft in Frankfurt oder München.

 

Leistungen:
 
  • Flüge inkl. Luftverkehrssteuer
  • Transfer vom Flughafen zum Schiff und umgekehrt
  • Gepäcktransfer von der Pier in die Kabine und von Bord
  • Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension (Nachmittagstee- und Kaffee mit Gebäck und Snacks, Mitternachtsimbiss sowie eine Würstchenstation
  • Buffet- und Service-Restaurant zur Auswahl
  • Begrüßungs- und Abschiedscocktail an Bord
  • Kapitänsdinner am Anfang und am Ende der Reise
  • Sekt zum Frühstück
  • Suitengäste werden mit einem Obstkorb, Petit Fours und Canapées verwöhnt
  • Getränke nach Ausflugsrückkehr
  • Concierge-Service an Bord für individuelle Landgangswünsche sowie Kreuzfahrtberatung
  • Sämtliche Hafen- und Passagiergebühren
  • Kostenlose Nutzung der Bordeinrichtung (Friseur, Massage, Kosmetik und ähnliche Dienstleistungen gegen Gebühr)
  • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
  • Nordic Walking Stöcke, Smovey Ringe
  • Ausführliche Informationen zu den Landgängen
  • Plantours Kreuzfahrten-Reiseleitung


Nicht eingeschlossene Leistungen:
 
  • Zug zum Flug
  • Weitere Getränke an Bord
  • Persönliche Ausgaben (Trinkgelder an Bord betragen ca. € 6 je Person/Nacht)
  • Optionale Ausflüge
  • Reiseführer
  • Versicherung


MS Hamburg

Eisklasse 1B

Reederei Plantours Kreuzfahrten

Für welches Schiff Sie sich entscheiden, der Wohlfühlfaktor ist Ihnen sicher: Die MS Elegant Lady macht ihrem Namen alle Ehre. Mit Stil und Komfort erleben Sie die schönsten Orte an Donau, Rhein, Main, Mosel und Saar und entfliehen für einige Zeit dem Alltag. Besonders attraktiv sind die Kabinen mit französischen Balkonen auf dem Oberdeck, Sie werden von dem fantastischen Blick über die herrlichen Landschaften verzaubert sein. Die wahre Größe der MS Sans Souci ist ihre persönliche Größe: Das Schiff ist klein und sehr fein, Sie reisen mit einer überschaubaren Gästeanzahl in familiärer Atmosphäre auf außergewöhnlichen Routen und befahren entlegene Flussregionen. Aufgrund der kompakten Größe und des geringen Tiefgangs der MS Sans Souci kann Sie der Eigner und zugleich Kapitän Peter Grunewald auf bewährten Wasserwegen der Elbe, Havel, Moldau und auf den schönsten Kanälen des Nordens an prächtige Orte bringen.

Sprachen an Bord
Die offizielle Bordsprache ist Deutsch.

Reiseleitung
Deutsch

Bekleidung
Wir empfehlen legere Kleidung, die atmungsaktiv, wind- und wasserfest ist sowie eine festliche Garderobe beim Kapitänsdinner.

Medizinische Versorgung
Die MS Hamburg verfügt über ein modern eingerichtetes Schiffshospital unter der Leitung eines erfahrenen Schiffsarztes. Die Kosten für eine Behandlung und Medikamente müssen an Bord gezahlt werden. Patienten mit chronischen Erkrankungen und/oder besonderen Diätplänen werden gebeten, sich rechtzeitig vor der Reise mit uns in Verbindung zu setzten, um die Maßnahmen für eine unbeschwerte Reise zu besprechen.

Einreisebestimmungen
Für deutsche Staatsangehörige gilt: Bitte prüfen Sie rechtzeitig vor Ihrer Abreise, ob alle nötigen Papiere und Unterlagen ordnungsgemäß gültig sind und ob für Ihr Urlaubsland ein Visum erforderlich ist. Aktuelle Einreisebestimmungen finden Sie auf den Webseiten des Auswärtigen Amtes. Die von uns angegebenen Bedingungen haben den Stand von Juni 2017 und sind vorbehaltlich Änderungen. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Sie für die Einhaltung der aktuellen Einreise- und Impfvorschriften selbst verantwortlich sind. Der Name auf dem Schiffs- und Flugticket sollte genau mit dem Namen im maschinenlesbaren Teil des Ausweises übereinstimmen. Personalausweis: Für alle Reisen (außer nach Russland, USA) benötigen Sie einen noch mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Personalausweis. Kinderausweis: Bitte beachten Sie, dass Kinder bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen müssen. Einträge im Reisepass der Eltern sind ungültig. Reisen nach Russland: Sie benötigen einen bordeauxroten, maschinenlesbaren, biometrischen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig ist. Bitte beachten Sie, dass in St. Petersburg ein Landgang nur in Verbindung mit einem über die Reederei gebuchten Landausflug möglich ist. Für individuelle Landgänge benötigen Sie ein kostenpflichtiges Visum, das von Ihnen selbstständig vor der Reise einzuholen ist. Es müssen noch ausreichend Seiten für Visa- und Einreisestempel zur Verfügung stehen. Bitte beachten Sie unbedingt die Informationen unter dem Punkt „Versicherung“. Reisen in die USA: Es wird ein bordeauxroter, maschinenlesbarer, biometrischer Reisepass benötigt sowie eine kostenpflichtige ESTA-Reisegenehmigung, die online unter esta.cbp.dhs.gov/esta/ erteilt wird. Bitte beachten Sie, dass Sie selbst für die Einholung der ESTA-Reisegenehmigung verantwortlich sind. Reisen in die Arktis, Antarktis & Expeditionsreisen: Bitte beachten Sie unbedingt die Informationen unter dem Punkt „Versicherung“. Versicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruch, eine Reisekranken-, Reiseunfall-, sowie eine Reisegepäckversicherung. Für Russland, Arktis, Antarktis, Expeditionsreisen gilt: Deutsche Staatsangehörige benötigen für diese Zielgebiete zusätzlich den Nachweis über eine abgeschlossene Auslandskrankenversicherung, die die Rückführungskosten ins Heimatland abdeckt. Bitte wählen Sie den Anbieter sorgfältig aus. Ihre Expeditions-Seereise führt in entlegene Gebiete. So kann beispielsweise eine Evakuierung von der Antarktischen Halbinsel bis zu ca. 75.000 Euro kosten.

An Bord

Leistungen an Bord
  • Schiffsreise laut Programm in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee oder -kaffee mit Gebäck und Snacks, Abendessen, Mitternachtsimbiss sowie eine Würstchenstaion zwischen den Mahlzeiten, Buffet- und Service-Restaurant zur Auswahl. Kapitänsdinner am Reiseanfang und -ende, Begrüßungs-/Abschiedscocktail, Sekt zum Frühstück, gänztägige Kaffee- und Tee-Station, Getränke nach Ausflugsrückkehr)
  • Reiseziel-Lektorate, Veranstaltungen und Unterhaltungsprogramm
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Gepäcktransfer vom Anlegeplatz in die Kabine und umgekehrt
  • Bademantel für jeden Gast auf der Kabine
  • Suiten-Gäste haben folgende Vorteile: Obstkorb, Gebäck und Canapés
  • Conciergeservice für individuelle Ausflugsplanung
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtung wie z. B. die Bibliothek und den Fitnessraum
  • WLAN/Internet: Öffentliche PC's sowie WLAN stehen gegen Gebühr auf Deck 5 zur Verfügung

Bordsprache (Schiff):
  • Deutsch

Zahlungsmittel:
  • Euro
  • gängige Kreditkarten
  • Deutsche EC-Karte
  • Bordkonto

Netzspannung:
  • 220 Volt

Schiffsausstattung
  • Service-Restaurant (1 Tischzeit)
  • Buffet-Restaurant
  • Weinstube
  • Lounge
  • Boutique
  • Fotogalerie und -shop
  • Bibliothek
  • Kartenspielraum
  • E-Mail-Center
  • Wäscherei
  • Hospital mit Deutsch sprechendem Schiffsarzt
  • Fahrstühle
  • Auißen-Pool, beheizt
  • Sonnendeck mit Liegen
  • sechs Zodiacs

Entspannung, Sport & Unterhaltung
  • Kosmetik- und Massagesalon
  • Sauna
  • Friseur gegen Gebühr
  • Fitnessraum mit Panoramablick
  • Dart-Spiel, Shuffleboard, Außenschach
  • Verleih von Fahrrädern & Nordic-Walking-Stöcken
  • Lektoren-Vorträge

Für Kinder & Jugendliche
  • Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren reisen an Bord kostenlos, bei Unterbringung zusammen mit zwei Vollzahlern in der Kabinenkategorie 6
  • Es wird kein spezielles Animations- oder Unterhaltungsprogramm für Kinder geboten

Unterhaltungsprogramm
  • Teilweise Spiel & Unterhaltung am Nachmittag
  • Unterhaltungsprogramm am Abend

Kabinen & Ausstattung
Die MS Hamburg verbindet das Beste aus zwei Kreuzfahrtwelten: Klein und fein. Individuell und gesellig. Komfortabel und leger. Stilvoll und sportlich. International und deutschsprachig. Und sie ist dabei ausgezeichnet unterwegs: Die HAMBURG ist das Schiff des Jahres in der Kategorie Routing! Sie ist die Gewinnerin des „Kreuzfahrt Guide Award 2012“. Eine persönliche und ungezwungene Atmosphäre und Individualität stehen an Bord im Mittelpunkt – ein Schiff für Menschen, die sich gerne verwöhnen lassen. Im A la Carte-Restaurant mit nur einer Tischzeit oder alternativ im Buffetrestaurant können Sie die exquisite Küche genießen. Unterhaltung bieten das abendliche Showprogramm, Tanzveranstaltungen, eine Weinstube, Lounge, Boutique, Fotogalerie und -shop, Bibliothek, Kartenspielraum und E-Mail-Center. Entspannen können Sie in der Sauna, im Kosmetik- und Massagesalon oder beim Friseur. Für ausreichend Bewegung sorgen der Fitnessraum mit Meerblick und zahlreiche Gymnastikangebote z.B. Yoga, Pil

Kabinen
Name Position Ausstattung Größe Deck(s)
Kat.1 Innen 2 Etagenbetten, Frisier-Schreibtisch-Kombination, die beiden Oberbetten sind wegklappbar 13 2
Kat.2/2a Innen Zwei Einzelbetten, Frisier-Schreibtisch-Kombination 13 2
Kat.3/4 Innen Zwei Einzelbetten, Frisier-Schreibtisch-Kombination 13 3, 4, 5
Kat.5 Außen Zwei Einzelbetten die zusammenstellbar sind, Sitzgruppe, Bullauge 15 1
Kat.6/6a Außen Zwei Einzelbetten die zusammenstellbar sind, Sitzgruppe, Panoramafenster oder Bullaugen (eingeschränkte Sicht) 15 2, 4
Kat.8 Außen Zwei Einzelbetten die zusammenstellbar sind (außer Kabine 305 und 306), Sitzgruppe, Panoramafenster oder Bullauge 15 3, 4
Kat.9 Außen Zwei Einzelbetten, Sitzgruppe, Panoramafenster 15 4
Kat. 11/12 Außen Zwei Einzelbetten die zusammenstellbar sind, Sitzgruppe, Panoramafenster 25 2, 4, 5
Kat. 13 Außen Zwei Einzelbetten die zusammenstellbar sind, Sitzgruppe, 1 Panoramafenster und 5 Bullaugen, Veranda 31,5 4
Kat. 7/10 Außen Zwei Einzelbetten die zusammenstellbar sind, Sitzgruppe, Panoramafenster 15 2, 5
Einzelkabinen
auf Anfrage

3-Bett-Kabinen
auf Anfrage

4-Bett-Kabinen
auf Anfrage

Handicap-Kabinen
auf Anfrage

Beschreibung
Baujahr: 1997
Werft: MTW Wismar/Deutschland
Passagiere: 400
Kabinen: 205
Decks: 6
BRZ: 15.000
Länge: 144 m
Breite: 21,5 m
Tiefgang: 5,0 m
Geschwindigkeit: 16 Knoten

 
Teilnehmerzahl min.:  1
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
  13.12.2018 -  04.01.2019  ab 5.399,00 €



unsere Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: 06373 / 8117 36
Callback Hotline:
06373 / 8117 36