Aktuell erreichen uns vermehrt Anfragen über eine sogenannte "Tippfehlerdomain".
Es handelt sich dabei um die Domain "kultureisen.de" mit nur einem r
Wir haben mit dem in der Türkei ansässigen Betreiber dieser Webseite nichts zu tun und distanzieren uns ausdrücklich von dessen Unternehmen und deren Gutschein Geschäft.

Ihr Team von kulturreisen.de
City Reisebüro Udo Hell GmbH
 
Südafrika - Weingüter, Wildnis, Wale
- Museen - Begegnungsreisen - Flora & Fauna - Abenteuerreisen - Rundreisen - Erlebnisreisen - Studienreisen
Angebot Nummer 239680

Die Idee dieser entspannten Selbstfahrer-Rundreise: Lernen Sie neben den bekannten Highlights wie Krüger-Nationalpark, Garden Route und Kapstadt auch das ländliche Südafrika kennen. Unsere Länderexpertin hat u. a. einen Abstecher nach Swasiland und in die Wetlands von St. Lucia eingeplant.

Unterwegs im Mietwagen, aber wenn es darauf ankommt, begleitet Sie ein Ranger. So haben Sie die besten Chancen, den BIG FIVE zu begegnen. Von ihm erfahren Sie, dass Nashörner in ihrem Dung herumtrampeln, um eine Duftspur zu hinterlassen; oder dass Zebras ihr gestreiftes Fell wie einen Barcode scannen - und so Familienmitglieder erkennen.

Am LAKE ST. LUCIA zeigt sich Südafrika von einer anderen Seite: Lagunen, Flüsse und Sumpfwälder beherbergen mehr Nilpferde als anderswo im Land. Ihretwegen und wegen der vielen Krokodile sollten Sie hier besser nicht die Zehen ins Wasser stecken. Im TSITSIKAMMA-NATIONALPARK gibt es dagegen den schönsten Pool, an dem ich je war: ein Felsbecken, in das sich ein Wasserfall über mehrere Kaskaden ergießt.
 
 
  • 17-tägige Mietwagenrundreise Südafrika
  • Örtlicher Reiseleiter in Kapstadt
  • Täglicher Abflug mit Durchführungsgarantie
  • Übernachtung wahlweise in Standard-, Premium- oder Luxus-Hotels/Lodges


Marco Polo Live
Townships - ja, es gibt sie nach wie vor. Obwohl die Apartheid unter Nelson Mandela abgeschafft wurde, klafft noch immer eine Lücke zwischen Arm und Reich, Schwarz und Weiß. Werfen Sie am 14. Tag bei einer Township-Tour mit Guide einen Blick hinter die glänzende Fassade Kapstadts. Wie die Menschen abseits der Touristenrouten leben, wo sie einkaufen, Fußball spielen und in die Kirche gehen? Beim Spaziergang durch ein Viertel voller Wellblechhütten erfahren Sie es.

 
Verlauf:

1. Tag Anreise
Flug mit South African Airways von Frankfurt oder München nach Johannesburg (nonstop, Flugdauer ca. 10,5 Std.).

2. Tag White River
Morgens Landung in Johannesburg und Weiterflug nach Mpumalanga am Rande des Krüger-Nationalparks. Übernahme Ihres Mietwagens. Kurze Zeit später erreichen Sie das kleine Städtchen White River (20 km, Fahrzeit ca. 0,5 Std.). Zeit, um sich zu akklimatisieren und am Hotelpool zu entspannen.

3. Tag Krügerregion
Fahrt zum Private Game Reserve am Krüger-Nationalpark (200 km, Fahrzeit ca. 3 Std.). Nachmittags Gelegenheit zu einem ersten Game Drive. Wie wäre es mit einem Abstecher zu einer der spektakulärsten Naturerscheinungen Südafrikas und dem drittgrößten Canyon der Welt? Der Blyde River Canyon - an einigen Stellen bis zu 800 m tief! (F/A)

4. Tag Krügerregion
Morgens und nachmittags auf der Pirsch: Game Drives gemeinsam mit anderen Gästen unter Führung von erfahrenen Rangern. An den Wasserlöchern entdecken Sie Löwen, Hyänen, schnaubende Flusspferde und Krokodile, die wie Baumstämme im Schlamm liegen. (F/M/A)

5. Tag Swasiland
Heute geht es weiter ins Königreich Swasiland (380 km, Fahrzeit ca. 5,5 Std.). Typisch afrikanische Savanne, dazu Wälder, malerische Berge und ein König mit (derzeit) 15 Ehefrauen. Unterwegs Gelegenheit, eine örtliche Kerzenfabrik und den Ezulwini Craft Market zu besuchen. Oder wie wäre es mit einem Stopp im Matsamo-Kulturdorf? (F)

6. Tag Hluhluwe-Umfolozi Nationalpark
Sie verlassen Swasiland und brechen in Richtung Hluhluwe-Umfolozi auf, ältester Wildpark Südafrikas (300 km, Fahrzeit ca. 4,5 Std.). Hier findet sich die größte Nashorn-Population im südlichen Afrika, und zahlreiche hier geborene und aufgezogene Spitzmaulnashörner werden später in andere Regionen umgesiedelt. Nachmittags im Safarifahrzeug auf der Suche nach den Big Five & Co. (F/A)

7. Tag Hluhluwe-Umfolozi Nationalpark
Vormittags Zeit für eigene Unternehmungen. Wie wäre es mit einem Ausflug in den iSimangaliso Wetland Park, Heimat der größten Krokodil- und Flusspferdbestände Südafrikas? Am Nachmittag Bootsausflug in die Seen- und Sumpfgebiete des St. Lucia Wetlands Park. (F/A)

8. Tag Durban
Heute brechen Sie auf in Richtung der Multikulti-Stadt Durban - größter Hafen Südafrikas, bedeutende Industriestadt und Seebad zugleich (250 km, Fahrzeit ca. 3 Std.). Wie wäre es mit einem Besuch des lebhaften indischen Marktes? Oder einfach in Ihrem Hotel am Strand relaxen. (F)

9. Tag Tsitsikamma-Nationalpark
Morgens Fahrt mit dem Mietwagen zum Flughafen und Abgabe. Flug von Durban nach Port Elizabeth (nonstop, Flugdauer ca. 1,5 Std.). Übernahme des neuen Mietwagens und Fahrt in den Tsitsikamma-Nationalpark (190 km, Fahrzeit ca. 2 Std.). Ausreichend Zeit für eine Wanderung. Erleben Sie die atemberaubende Felsküste, tiefe Schluchten und Urwaldbäume, die sich an grüne Felswände klammern. (F)

10. Tag Knysna
Weiterfahrt zu Ihrem heutigen Tagesziel: Knysna, beliebter Ferienort und bedeutendes Zentrum der Austernzucht (110 km, Fahrzeit ca. 1,5 Std.). Von den Klippen ein schöner Blick auf die Lagune und die unendliche Weite des Indischen Ozeans. Wie wäre es unterwegs mit einem Zwischenstopp in dem noblen Ort Plettenberg Bay oder einem Besuch des Vogelparks Birds of Eden und Monkeyland, einer Einrichtung zum Schutz verschiedenster Affenarten? (F)

11. Tag Knysna
Freizeit in Knysna. Gestalten Sie diesen Tag nach Lust und Laune! Es gibt so viele Möglichkeiten, sich hier die Zeit zu vertreiben. Mit der Fähre zum Featherbed Nature Reserve oder das kleine Städtchen Knysna auf eigene Faust erkunden. (F)

12. Tag Stellenbosch
Fahrt in die Weinregion Südafrikas (470 km, Fahrzeit ca. 5,5 Std.) - hier werden Weine der Spitzenklasse produziert. Unternehmen Sie einen Stadtrundgang in Franschhoek, einem entzückenden Städtchen mit französischem Charakter. Hier finden sich die besten und oft preisgekrönten Lokale des Landes. Boutiquen, Straßencafés und eine erstklassige Gastronomieszene locken immer mehr Besucher an. (F)

13. Tag Kapstadt
Bevor Sie in Richtung Kapstadt, einer der schönsten Metropolen der Welt, aufbrechen, schauen Sie doch im Trödelladen Oom Samie Se Winkel vorbei - er ist der berühmteste im ganzen Land! Nachmittags Sightseeing mit Scout in Südafrikas Mother City: Castle of Good Hope, City Hall, Houses of Parliament. Spektakulär: die Victoria & Alfred Waterfront, mit dem Tafelberg als pittoreske Kulisse im Hintergrund. (F)

14. Tag Kapstadt
Vormittags Besuch einer Township (gemeinsam mit anderen Reisenden). Anschließend Freizeit in einer der schönsten Metropolen der Welt. (F)

15. Tag Kapstadt
Genießen Sie Ihren freien Tag! Wie wäre es mit einem Besuch des Goldmuseums oder des Aquariums an der Waterfront? Mit dem Mietwagen sind Sie absolut flexibel. Auch ein Ausflug in die Umgebung Kapstadts bietet sich an. (F)

16. Tag Abreise
Rückgabe des Mietwagens am Flughafen. Am Nachmittag Rückflug mit South African Airways über Johannesburg nach Frankfurt oder München (Flugdauer insg. ca. 14,5 Std.). (F)

17. Tag Ankunft
Morgens Ankunft in Frankfurt bzw. München. Individuelle Heimreise.


Legende Verpflegung:
A: Abendessen
F: Frühstück
M: Mittagessen

 

Im Preis des Routenvorschlags enthalten
 
  • Linienflug (Economy) mit South African Airways von Frankfurt oder München nach Johannesburg und zurück; bei diesen und weiteren verfügbaren Flugverbindungen Aufpreis möglich
  • Inlandsflüge (Economy) mit South African Airways/Airlink lt. Reiseverlauf
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 140 €)
  • Mietwagen Toyota RAV4 o. Ä. inkl. Vollkaskoversicherung und unbegrenzter Freikilometer (2. bis 16. Tag)
  • Gebühr für einen Zusatzfahrer
  • Gebühr für GPS-Navigationsgerät
  • Safari- und Bootsfahrten lt. Reiseverlauf, gemeinsam mit anderen Reisenden
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/Bad/WC in den genannten Hotels/Lodges
  • 14 x Frühstück, 1 x Mittagessen, 4 x Abendessen
  • Eintritte und Nationalparkgebühren während der geführten Besichtigungen (ca. 73 €)
  • Klimaneutrale Pkw-/Bahn-/Bootsfahrten
  • Reiseliteratur (ca. 20 €)
  • Örtlicher, Englisch oder Deutsch sprechender Driver-Guide während der Citytour in Kapstadt; Betreuung durch Englisch sprechende Ranger während der Safari-Aktivitäten
  • Nicht enthaltene Extras: Benzin (ca. 200 €), Straßen- und Parkgebühren, Vertragsgebühr (ca. 8 €), Kaution (ca. 200 €), Grenzübertrittsgebühr (ca. 80 €),Einweggebühren (ca. 160 €) und sonstige Kosten für Programmpunkte, die als Gelegenheit oder Möglichkeit beschrieben sind.
 
 
Ihre Hotels
Ort Nächte Hotel/​Landeskategorie
White River 1 Stille Wonning***
Hoedspruit 2 Shiduli Lodge****
Swasiland 1 Mantenga Lodge***
Greater St. Lucia Wetland 2 Falaza Game Lodge****
Durban 1 Flamingo Lodge****
Tsitsikamma 1 Village Inn***
Knysna 2 Knysna Log-Inn****
Stellenbosch 1 De Zalze Lodge****
Kapstadt 3 Cape Town Hollow****


Reisepapiere und Impfungen
Reisepass, internationaler Führerschein und Kreditkarte erforderlich. Keine Impfungen vorgeschrieben.


Was gehört unbedingt in den Koffer?
Folgende Liste soll Ihnen bei der Zusammenstellung Ihres Reisegepäcks helfen:
- ausreichend Sonnenschutz (Creme, Hut, Brille)
- Reiseapotheke
- Insektenschutzmittel
- Feuchtigkeits
- und Desinfektionstücher
- Staubschutz für Kamera
- Kopf- oder Halstuch gegen Zugluft und Staub
- Taschen-/Stirnlampe mit Ersatzbatterien und -birnen
- ggf. Fernglas (für Tierbeobachtungen)

 
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
13.12.2018 -  29.12.2018  ab 4.299,00 €
14.12.2018 -  30.12.2018  ab 4.299,00 €
15.12.2018 -  31.12.2018  ab 4.299,00 €
16.12.2018 -  01.01.2019  ab 4.299,00 €
17.12.2018 -  02.01.2019  ab 4.299,00 €
18.12.2018 -  03.01.2019  ab 4.299,00 €
19.12.2018 -  04.01.2019  ab 4.299,00 €
20.12.2018 -  05.01.2019  ab 4.299,00 €
21.12.2018 -  06.01.2019  ab 4.299,00 €
22.12.2018 -  07.01.2019  ab 4.299,00 €
23.12.2018 -  08.01.2019  ab 4.299,00 €
24.12.2018 -  09.01.2019  ab 4.299,00 €
25.12.2018 -  10.01.2019  ab 4.299,00 €
26.12.2018 -  11.01.2019  ab 4.299,00 €
27.12.2018 -  12.01.2019  ab 4.299,00 €
28.12.2018 -  13.01.2019  ab 4.299,00 €
29.12.2018 -  14.01.2019  ab 4.299,00 €
30.12.2018 -  15.01.2019  ab 4.299,00 €
31.12.2018 -  16.01.2019  ab 4.299,00 €



unsere Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: 06373 / 8117 36
Callback Hotline:
06373 / 8117 36