Aktuell erreichen uns vermehrt Anfragen über eine sogenannte "Tippfehlerdomain".
Es handelt sich dabei um die Domain "kultureisen.de" mit nur einem r
Wir haben mit dem in der Türkei ansässigen Betreiber dieser Webseite nichts zu tun und distanzieren uns ausdrücklich von dessen Unternehmen und deren Gutschein Geschäft.

Ihr Team von kulturreisen.de
City Reisebüro Udo Hell GmbH
 
Höhepunkte des Südens
Angebot Nummer 241470
 - Höhepunkte des Südens
Klassische Busrundreise zu den Höhepunkten der Südstaaten

Auf dieser Reise erleben Sie die schönsten und bekanntesten Orte der Südstaaten. Diese klassische Busrundreise startet und endet in Atlanta.

 
  • 12 Tage Busreise
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Besuch von Nashville, Memphis und New Orleans
  • Savannah als weiterer Höhepunkt

 
Verlauf:

1. Tag: Ankunft in Atlanta.
Willkommen in Atlanta, der Hauptstadt des Südens. Sofern Sie keinen Transfer zum Hotel gebucht haben, erfolgt dieser in Eigenregie.
2 Ü: AC Hotel by Mariott Centennial Park***.
 
2. Tag: Atlanta (F).
Heute Morgen lernen Sie zunächst Atlanta auf einer Stadtrundfahrt näher kennen. Sie sehen die Stadtteile Downtown und Midtown sowie den beeindruckenden Martin Luther King Jr. Historical Center. Anschließend bleibt noch Zeit, um die bedeutendste Stadt des amerikanischen Südens auf eigene Faust kennenzulernen.

3. Tag: Atlanta - Chattanooga - Nashville (F).
Ihre Reise führt weiter über Chattanooga in den Bundesstaat Tennessee. Das Tagesziel ist die Hauptstadt der amerikanischen Country- und Westernmusik, Nashville. Sie haben die Gelegenheit eine Country-Western Show zu besuchen (fakultativ).
1 Ü: The Inn at Ophryland***.
 
4. Tag: Nashville - Memphis (F).
Von der Metropole der Country- und Westernmusik ist es nicht weit bis in ein anderes Zentrum amerikanischer Musik: Memphis. Die Heimatstadt der Rock’n Roll Legende Elvis Presley hat auch heute noch jede Menge mit Musik zu tun. Bei Ankunft in Memphis unternehmen Sie eine Rundfahrt durch die Stadt. Anschließend gibt es noch die Möglichkeit das Wohnhaus Elvis Presley’s "Graceland" zu besuchen (fakultativ).
1 Ü: Doubletree by Hilton Downtown Memphis***.
 
5. Tag: Memphis - Baton Rouge (F).
Die heutige Fahrt führt Sie tiefer in den "alten Süden" der USA. Sie durchfahren zunächst den Bundesstaat Mississippi und später Louisiana. Hier besuchen Sie eine alte Baumwollplantage bevor Sie die Hauptstadt Baton Rouge erreichen. Bei Ankunft lernen Sie die Stadt auf einer Orientierungsfahrt näher kennen.
1 Ü: Courtyard by Marriott Siegen Lane***.
 
6. Tag: Baton Rouge - New Orleans (F).
Sie verlassen Baton Rouge in südlicher Richtung und nähern sich dem Mississippi, längster Fluss Nordamerikas. Hier, im Bereich des Mississippi Delta liegen gigantische Sumpfgebiete, die sogenannten "Bayous". Sie erfahren mehr über dieses ökologisch wichtige Gebiet auf einer Sumpfboottour (im Preis eingeschlossen). Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie dann Louisianas bekannteste Stadt: New Orleans.
2 Ü: Hampton Inn Downtown French Quarter***.
 
7. Tag: New Orleans (F).
Am Morgen lernen Sie das Herzstück der Stadt New Orleans, das French Quarter, auf einem Rundgang unter örtlicher Führung genauer kennen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Es besteht die Möglichkeit zu einem Jazz Brunch mit anschließender Schaufelraddampferfahrt auf dem Mississippi (fakultativ).

8. Tag: New Orleans - Mobile - Tallahassee (F).
Heute fahren Sie entlang der Golfküste über Mobile in Alabama und erreichen schließlich den Sonnenstaat Florida. Sie halten in Floridas alter Hauptstadt, Pensacola, und erreichen dann gegen Abend Floridas heutige Hauptstadt, Tallahassee. Tallahassee wurde 1824 nur zu diesem Zweck gegründet und ist heute auch eine bedeutende Universitätsstadt.
1 Ü: Hampton Inn Central*** oder Baymont Inn & Suites***.
 
9. Tag: Tallahassee - Savannah (F).
Auf dem Weg Richtung Osten erreichen Sie den Bundesstaat Georgia und bald darauf die historische Stadt Savannah, beliebter Drehort für Hollywood Filme und gleichzeitig bedeutendster Hafen Georgias. Die Stadt hat einen einzigartigen Grundriss. Hier wurden seinerzeit 22 parkähnliche Plätze (sogenannte "Squares") angelegt, die dann miteinander verbunden wurden. Der historische Stadtkern um diese "Squares" ist der flächenmässig grösste seiner Art in den USA. Nach einer kurzen Orientierungsfahrt bleibt noch Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.
2 Ü: Staybridge Suites Savannah Historic District***.
 
10. Tag: Savannah (F).
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Erkunden Sie das historische Savannah auf eigen Faust oder nehmen Sie an einem Ausflug in das nahegelegene Charleston teil, einer weiteren historischen Stadt des amerikanischen Südens (fakultativ). Charleston ist noch heute sehr durch die britische Kolonialzeit geprägt. Die Stadt wurde 1670 gegründet und gehörte bis zum Ende des 19. Jahrhunderts zu den bedeutendsten Städten der USA. Sie sehen den Stadtkern und das Besucherzentrum. Anschließend gibt es noch etwas Zeit für eigene Erkundungen bevor Sie nach Savannah zurückkehren.

11. Tag: Savannah - Atlanta (F).
Sie durchqueren den Bundesstaat Georgia und erreichen damit den Ausgangspunkt Ihrer Reise durch den Süden, Atlanta. Hier gibt es noch Gelegenheit, die Zeit für letzte Einkäufe oder einen Besuch der zahlreichen Attraktionen, wie Coca-Cola oder den Nachrichtensender CNN, zu nutzen.
1 Ü: AC Hotel by Mariott Centennial Park***.
 
12. Tag: Atlanta (F).
Heute endet Ihre Reise durch die Südstaaten.


Änderungen vorbehalten

 

Leistungen:
 
  • Busreise lt. Programm ab/bis Atlanta
  • 11 Übernachtungen in den genannten oder vergleichbaren Hotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm
  • Rundreise im Reisebus
  • Eintritt Bayou Swamp Tour, Plantation Visit, Stadtbesichtigung in Atlanta, Nashville, Memphis, Baton Rouge, French Quarter Walking Tour in New Orleans, Tallahassee und Savannah
  • Informationsmaterial


Nicht eingeschlossene Leistungen:
 
  • An- und Abreisearrangement
  • optionale Ausflüge
  • ESTA (USA Einreisegenehmigung).


Zusatzleistungen:
 
  • Die passenden Flüge zum gewünschten Abreisedatum buchen wir Ihnen zum bestmöglichen Tarif mit der Fluggesellschaft Ihrer Wahl.


Unsere Flugempfehlung

Gerne buchen wir für Sie die für diese Reise passenden Flüge zu bestmöglichen Tarifen.

Airline: Delta Airlines

Mögliche Abflughäfen: ab vielen deutschen Flughäfen

Hinweis: Nonstop-Flug ab Stuttgart, Frankfurt und Düsseldorf

 
Reiseleitung: Deutschsprechende lokale Reiseleitung ab/bis Atlanta

Reise ab/bis: Atlanta

Teilnehmer
Alle Termine werden garantiert durchgeführt.
Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 50 Personen pro Bus (in seltenen Fällen kann es zu Ausnahmen kommen).
 

Abweichende Stornobedingungen
Abweichende Stornobedingungen zu Ziffer 6.2. ARB:
vor Reiseantritt bis 31 Tage 15%,
30-21 Tage 25%,
20-11 Tage 40%,
10-1 Tage 75%,
am Abreisetag/bei Nichtantritt 90%.

 

Teilnehmerzahl max.:  50
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
  03.11.2020 -  14.11.2020  ab 1.462,00 €
  17.11.2020 -  28.11.2020  ab 2.258,00 €
  16.02.2021 -  27.02.2021  ab 1.399,00 €
  02.03.2021 -  13.03.2021  ab 1.572,00 €
  16.03.2021 -  27.03.2021  ab 1.572,00 €
  30.03.2021 -  10.04.2021  ab 1.572,00 €



unsere Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: 06373 / 8117 36
Callback Hotline:
06373 / 8117 36