Aktuell erreichen uns vermehrt Anfragen über eine sogenannte "Tippfehlerdomain".
Es handelt sich dabei um die Domain "kultureisen.de" mit nur einem r
Wir haben mit dem in der Türkei ansässigen Betreiber dieser Webseite nichts zu tun und distanzieren uns ausdrücklich von dessen Unternehmen und deren Gutschein Geschäft.

Ihr Team von kulturreisen.de
City Reisebüro Udo Hell GmbH
 
Rota Vicentina - entlang der wilden Atlantikküste
Angebot Nummer 245385
 - Rota Vicentina - entlang der wilden Atlantikküste
Im Südwesten Portugals erstreckt sich ein Netz von Wanderwegen: die Rota Vicentina. Der Weg führt entlang der schönsten Küsten Südeuropas. Entdecken Sie hier einen Teil des Fernwanderwegs E9, den "Pfad der Fischer". Sie wandern entlang der wilden Atlantikküste mit herrlichen Aussichtspunkten, durch kleine Fischerdörfer und können an den kleinen Buchten und Stränden ein erfrischendes Bad nehmen. Eine Fülle unberührter Naturlandschaften, die man am besten zu Fuß huldigt.


Highlights & Fakten
 
  • Entlang der Atlantikküste
  • Costa Vicentina Naturpark
  • Durch Korkeichenhaine
  • Auf dem "Pfad der Fischer"


Profil
 
  • Angelegte Wege und meist gut begehbar, Trittsicherheit erforderlich
  • Mit Gepäcktransport
  • Von Unterkunft zu Unterkunft
  • Mit 5 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3

 
Verlauf:

1. Tag: Ankunft in Portugal
Nachdem Sie in Lissabon gelandet sind, werden Sie am Flughafen abgeholt und zu Ihrer ersten Unterkunft nach Zambujera do Mar gebracht. 
Unterkunft: Rosa dos Ventos

2. Tag: Zum Cabo Sardão 
Ein Transfer bringt Sie zum Ausgangspunkt Ihrer ersten Wanderung zum Cabo Sardão. Dort haben Sie den ersten traumhaften Ausblick auf die steile Küstenlandschaft und den tosenden Atlantik. Zudem können Sie die Nester der Weißstörche bewundern, die auf die Klippen gebaut sind. Ein wunderbarer Auftakt für die bevorstehende Wanderreise. Vorbei am Tonel Strand, über einen kleinen Fischerhafen wandern Sie zurück in die Ortschaft Zambujeira do Mar.
Unterkunft: Rosa dos Ventos
Verpflegung: Frühstück
Aufstieg: 200m
Abstieg: 200m
Länge: 13.00km
Dauer: 3.00h

3. Tag: Entlang der Küstenlinie
Nach dem Frühstück brechen Sie auf entlang der Küste. Sie kommen vorbei an kleinen, abgelegenen Stränden, die schwer zugänglich sind. Da der Pfad von Fischern entworfen wurde, kommen Sie ganz nah an die Klippen heran, wo die Fischer ihre Angel auswerfen. Deshalb haben Sie die Möglichkeit diese beim Fischen zu beobachten.
Unterkunft: Casa da Seiceira
Verpflegung: Frühstück
Aufstieg: 250m
Abstieg: 250m
Länge: 8.00km
Dauer: 2.00h

4. Tag: Dünen von Odeceixe
Sie beginnen am wunderschönen Sandstrand Praia da Amalia, benannt nach der berühmten Fado Sängerin Amalia Rodrigues. Entlang dieses Küstenabschnitts können Sie an den Klippen die Sedimentschichten erkennen. Wieder können Sie auf dem gesamten Weg Nester auf den Felsvorsprüngen entdecken. Der Blick über den Strand von Odeceixe ist atemberaubend. Sie überqueren den Fluss, der den Alentejo von der Algarve trennt und erreichen schließlich die Ortschaft.
Unterkunft: Casas do Moinho
Verpflegung: Frühstück
Aufstieg: 300m
Abstieg: 300m
Länge: 12.00km
Dauer: 4.00h

5. Tag: Auf dem historischen Pfad
Zunächst wandern Sie entlang des Seixe Flusses. Sie steigen die Klippen hinauf und genießen die traumhafte Aussicht über den Strand und das Meer. Sie folgen weiter dem Pfad entlang der Klippen und kommen so auf den Historischen Weg der Rota Vicentina, der ins Hinterland führt. Diesem folgen Sie solange bis Sie Rogil erreichen.
Unterkunft: Alcatruz
Verpflegung: Frühstück
Aufstieg: 300m
Abstieg: 300m
Länge: 15.00km
Dauer: 4.50h

6. Tag: In das mittelalterliche Dorf Aljezur
Heute kommen Sie an Ackerland vorbei, das mit Süßkartoffeln, Mais, Erdnüssen und Tomaten bebaut ist. Schließlich erreichen Sie einen Pinienwald und folgen dem Pfad solange bis Sie wieder zum Meer kommen. Der Weg führt Sie wieder an den Klippen entlang bis Sie einen wunderschönen Strand und ein Tal erblicken. Das ist Armoreira! Sie folgen dem Fluss bis Sie das Maurenschloss entdecken.
Unterkunft: Aparthotel Vicentina
Verpflegung: Frühstück
Aufstieg: 300m
Abstieg: 300m
Länge: 14.00km
Dauer: 4.50h

7. Tag: Abschied nehmen von Portugal
Ihre Etappe auf der Rota Vicentina geht heute zu Ende. Es folgt ein Verlängerungsaufenthalt oder der Rückflug in die Heimat. Auf Anfrage können wir den Rücktransfer zum Flughafen für Sie organisieren oder Sie nutzen die öffentlichen Verkehrsmittel.
Verpflegung: Frühstück

 

Leistungen:
 
  • 6 Nächte in ausgewählten Gästehäusern, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 6x Frühstück
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft
  • Detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial
  • GPS-Daten zu den Wanderungen
  • GPS-Leihgerät
  • 24-Stunden Service Telefon


Nicht eingeschlossene Leistungen:
 
  • Versicherung : Reiserücktrittsversicherung


Zubuchbare Leistungen:
 
  • Flug nach Lissabon und zurück


Preise
Preise gelten ab 2 Personen
Aufpreis Alleinreisender € 225,-
Preise gelten ab Lissabon bis Aljezur.
Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach Lissabon oder Faro. 


Anreise
Individuelle Anreise nach Portugal.

Zielflughafen:
  • Lissabon 
  • Faro
     

RÜCKREISE:
Mehr Informationen für die Rückfahrt zum Flughafen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:  auf Anfrage


Unterkünfte
Sie übernachten in ausgewählten Gästehäusern, die durch die Zusammenarbeit mit der Rota Vicentina vorzugsweise Unterkünfte für Wanderer sind. Diese befinden sich zumeist in der Nähe von Restaurants und nicht unweit vom Strand entfernt.  


Schwierigkeitsgrad: 3


Treffpunkt
Sie werden am Flughafen in Lissabon abgeholt (Transferzeit: 2 Std. 30 Min.). Achten Sie auf ein Schild mit Ihrem Namen bzw. ein ASI-Schild.


Ausrüstung
 
  • Tagesrucksack mit ca. 30 l Volumen
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe, Fleece- oder Softshelljacke)
  • zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Wandersocken)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z.B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, -creme)
  • Stirnlampe / Taschenlampe
  • Waschutensilien, Handtuch und pers. Medikamente


Zusatzausrüstung
 
  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.

 
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
April 21
  13.04.2021 -  21.04.2021  ab 731,00 €
  14.04.2021 -  22.04.2021  ab 513,00 €
  15.04.2021 -  23.04.2021  ab 513,00 €
  16.04.2021 -  24.04.2021  ab 513,00 €
  17.04.2021 -  25.04.2021  ab 731,00 €
  18.04.2021 -  26.04.2021  ab 513,00 €
  19.04.2021 -  27.04.2021  ab 731,00 €
  20.04.2021 -  28.04.2021  ab 731,00 €
  21.04.2021 -  29.04.2021  ab 513,00 €
  22.04.2021 -  30.04.2021  ab 513,00 €
  23.04.2021 -  01.05.2021  ab 731,00 €
  24.04.2021 -  02.05.2021  ab 513,00 €
  25.04.2021 -  03.05.2021  ab 731,00 €
  26.04.2021 -  04.05.2021  ab 731,00 €
  27.04.2021 -  05.05.2021  ab 513,00 €
  28.04.2021 -  06.05.2021  ab 731,00 €
  29.04.2021 -  07.05.2021  ab 513,00 €
  30.04.2021 -  08.05.2021  ab 513,00 €
Mai 21
Juni 21
Juli 21
August 21
September 21
Oktober 21
November 21
Dezember 21
Januar 22
Februar 22
März 22
April 22
Mai 22
Juni 22
Juli 22
August 22
September 22
Oktober 22
November 22
Dezember 22



unsere Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: 06373 / 8117 36
Callback Hotline:
06373 / 8117 36