Aktuell erreichen uns vermehrt Anfragen über eine sogenannte "Tippfehlerdomain".
Es handelt sich dabei um die Domain "kultureisen.de" mit nur einem r
Wir haben mit dem in der Türkei ansässigen Betreiber dieser Webseite nichts zu tun und distanzieren uns ausdrücklich von dessen Unternehmen und deren Gutschein Geschäft.

Ihr Team von kulturreisen.de
City Reisebüro Udo Hell GmbH
 
Deutschland - Silvester in Hamburg
- Kunstreisen - Studienreisen - Klassik - Oper, Operette & Ballett - Kurzreisen - Städtereisen - Rundreisen - Erlebnisreisen - Silvesterreisen
Angebot Nummer 249437

Lassen Sie das Jahr musikalisch ausklingen - mit der Märchenoper "Die Frau ohne Schatten" von Richard Strauss und dem Silvesterkonzert des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg im Großen Saal der Elbphilharmonie! Beide Male dirigiert Pultstar Kent Nagano! Zudem erwartet Sie zum Jahreswechsel ein einzigartiger Abend. Dass die Hansestadt auch eine Metropole der bildenden Kunst ist, erfahren Sie in der Hamburger Kunsthalle mit ihren Meisterwerken. Von Ihrem noblen Hotel aus entdecken Sie eine der reizvollsten deutschen Städte zwischen Traditionsvierteln und moderner HafenCity.


Ihre inkludierten Highlights zum Jahreswechsel

30.12. "Die Frau ohne Schatten"
Oper in drei Aufzügen von Richard Strauss
Kent Nagano, Andreas Kriegenburg; Eric Cutler, Emily Magee, Linda Watson, Wolfgang Koch, Lise Lindstrom; Chor der Hamburgischen Staatsoper, Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
(16.00-20.00 Uhr, Hamburgische Staatsoper, I. Kat., ca. 119 €)

31.12. Silvesterkonzert
Werke von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Johannes Brahms, Edgard Varèse, Toshio Hosokawa
Kent Nagano; Marie-Sophie Pollak, Ida Aldrian, Manuel Günther, Felix Schwandtke; Harvestehuder Kammerchor, Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
(11.00 Uhr, Elbphilharmonie/Großer Saal, I. Kat., ca. 92 €)
Empfang und 5-Gänge-Dinner mit korrespondierenden Weinen im Hotel, Barkassenfahrt in den Hafen ab hoteleigenem Bootsanleger, inkl. Berliner Gebäck und Crémant de Bourgogne, Mitternachtsbuffet (ab hier Getränke exklusive) und Tanz im Hotel (320 €).


Happy New Year!
Ein Musiktheater-Märchen zwischen Traumreich und irdischer Welt: In ihrer Oper "Die Frau ohne Schatten" verbinden Richard Strauss und sein Librettist Hugo von Hofmannsthal das Schicksal zweier Paare miteinander und überhöhen es gleichnishaft. Die Suche nach dem eigenen Schatten erzwingt unmenschliche Prüfungen, um am Ende durch Zuneigung zum fremden Menschenschicksal Erlösung zu verheißen. Kent Naganos Silvesterkonzert-Programm ist "dem wahren Schönen" gewidmet. Wahre Schönheit wie die in der Musik von Bach oder Mozart hält dem Schrecklichen nicht nur stand, sondern kann es sogar in sich neutralisierend aufnehmen.

 
Verlauf:
 
1. Tag Moin, Hamburg!
Individuelle Anreise in die Hansestadt. Um 16 Uhr begrüßt Sie Ihr Studiosus-Reiseleiter im Hotel. Wir drehen eine erste Runde vom Rathausmarkt zum Jungfernstieg und vorbei am vornehmen Übersee-Club an der Binnenalster. Drei Übernachtungen.

2. Tag Kunsthalle und Oper
Die Hamburger Kunsthalle gehört zu den bedeutendsten und größten Kunstmuseen Deutschlands. Ihr Studiosus-Reiseleiter zeigt Ihnen die Höhepunkte der erstklassigen Sammlung - von mittelalterlichen Altären über Caspar David Friedrich bis Gerhard Richter und Neo Rauch. Den Spätnachmittag und Abend verbringen wir in der Hamburgischen Staatsoper bei Andreas Kriegenburgs gefeierter Inszenierung von Richard Strauss' Meisterwerk "Die Frau ohne Schatten".

3. Tag Mit Musik ins neue Jahr
Unübersehbar: die imposante Elbphilharmonie. Ihre Plaza, ein Aussichtsbalkon auf 37 m Höhe, bietet den schönsten Blick auf Stadt und Hafen. Dann geht es noch weiter nach oben in den Großen Saal. Dort leitet Kent Nagano das vormittägliche Silvesterkonzert mit dem Philharmonischen Staatsorchester Hamburg. Abends lassen wir uns im Hotel unser 5-Gänge-Dinner schmecken, freuen uns auf die mitternächtliche Barkassenfahrt in den Hamburger Hafen, bestaunen gemeinsam das Feuerwerk und feiern zusammen den Jahreswechsel.

4. Tag Tschüss, Hamburg!
Zum Abschied eine winterliche Dampferrundfahrt auf Außen- und Binnenalster mit ihren noblen Kaufmannsvillen am Ufer. Unser Vorsatz für 2019: erlebnishungrig bleiben. Oder – wie man in Hamburg sagt: "Kiek mol wedder in!" Ab ca. 13.30 Uhr individuelle Rückreise.

 

Im Reisepreis enthalten
 
  • 3 Übernachtungen im Sofitel Hamburg Alter Wall
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet
  • Silvester-/Neujahrsprogramm
  • Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten
 

Ihr Hotel
Ort / Nächte Hotel
Hamburg 3 Sofitel Alter Wall*****
Änderungen vorbehalten


Sofitel Hamburg Alter Wall*****
Im Herzen der Hansestadt, zwischen Hafen und Rathaus, liegt das elegante Designhotel. Alle 241 komfortabel ausgestatteten Zimmer verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Föhn. Zwei Restaurants (Frühstücksbuffet) und die Bar Seven Heads sorgen für das leibliche Wohl. Zur Entspannung steht ein Fitnesscenter mit Hallenbad und Fitnessstudios (teilweise kostenpflichtig) zur Verfügung. Die Kategorisierung erfolgt durch DEHOGA.


Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.
Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.


 
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
  29.12.2018 -  01.01.2019  ab 1.790,00 €



unsere Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: 06373 / 8117 36
Callback Hotline:
06373 / 8117 36