Aktuell erreichen uns vermehrt Anfragen über eine sogenannte "Tippfehlerdomain".
Es handelt sich dabei um die Domain "kultureisen.de" mit nur einem r
Wir haben mit dem in der Türkei ansässigen Betreiber dieser Webseite nichts zu tun und distanzieren uns ausdrücklich von dessen Unternehmen und deren Gutschein Geschäft.

Ihr Team von kulturreisen.de
City Reisebüro Udo Hell GmbH
 
Wandern auf der Grossen Mauer
- Begegnungsreisen - Flora & Fauna - Abenteuerreisen - Rundreisen - Erlebnisreisen - Studienreisen
Angebot Nummer 253118
Die Chinesische Mauer, bekannt auch als "Große Mauer", vor den Toren der Hauptstadt Beijing gelegen, ist uneingeschränkt als atemberaubendes und bedeutsames Bauwerk aus historischen Zeiten zu sehen. Ein Besuch an der Mauer ist sicherlich einer der ganz persönlichen Höhepunkte auf einer Reise für jeden China-Besucher. Noch eindrucksvoller, intensiver und unvergesslich gestaltet sich eine Trekkingtour auf verschiedenen, jede für sich einzigartigen, Streckenabschnitten auf der insgesamt bis zu 8.000km langen Großen Mauer. Unsere 10-tägige Tourkombination ist eine großartige Möglichkeit, China bei aktiver Erholung kennen und schätzen zu lernen. In Peking entdecken wir zunächst die ursprünglichen Abschnitte an der Großen Mauer mit schönen Ausblicken auf das Yanshan-Gebirge. In den Städten erwartet uns guter bis sehr guter Hotelstandard. Unsere Unterbringung während der Wandertour erfolgt unter anderem im BEIJING W-TOWN RESORT (3 Nächte), direkt am Fuß der Mauer bei Simatai. Ein neueres Hotel, Eröffnung war im Oktober 2014, und insgesamt mit 1.500 Zimmern, geteilt in zwei ***** Resort-Hotels und sechs Boutique-Hotels. Es verfügt über zahlreiche Restaurants und Bars. Ein idealer Ausgangspunkt für unsere Trekkingtour auf der Großen Mauer.

 
Highlights:
 
  • China aktiv zu Fuß entdecken und erleben, für ein noch intensiveres Reiseerlebnis
  • mit Wanderungen auf verschiedenen, einzigartigen Abschnitten der Großen Mauer
  • dabei ein Trekking auf der „Wilden Mauer“ im Yanshan-Gebirge
  • die pittoreske UNESCO-Welterbestadt Chengde
  • Begegnungen mit Bauern an der Großen Mauer
  • Peking zu Beginn und am Ende der Reise
  • ein Erlebnis für Wanderfreunde mit durchschnittlicher Kondition und Körperfitness

 
Verlauf:

1. Tag: Abflug
Nachmittags Linienflug mit AIR CHINA von Frankfurt nach Peking.

2. Tag: Ankunft - Peking
Vormittags Ankunft in Peking. Transfer zum **** Hotel. Besichtigungen: Tian Anmen Platz und Kaiserpalast. Der restliche Nachmittag steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Jiankou - Mutianyu Mauer (FM)
Vormittags Busfahrt nach Jiankou. Heute wandern wir auf dem Mauerabschnitt zwischen Jiankou und Mutian Yu (10 km, 5 Std.), wo die meisten der beeindruckenden Fotos der „Wilden Mauer“ gemacht werden, denn hier ist sicherlich eine der schönsten Wanderstrecken auf der Großen Mauer. Am Ende der Wanderung erreichen wir den Mauerabschnitt bei Mutianyu. Weiterfahrt zum Gubei Wasserdorf, wo wir drei Nächte in einem komfortablen Hotel am Fuß der Großen Mauer übernachten.

4. Tag: Simatai Mauer (FM)
Heute starten wir sehr früh unsere Trekkingtour bei Gubei Kou in der Nachbarschaft unseres Hotels. Bei gutem Wetter erleben wir einen herrlichen Rundblick und beobachten den Sonnenaufgang. Die heutige Wanderstrecke ist etwa 5 km lang, Gehzeit: ca. 2-3 Std. Der Nachmittag steht uns im Wasserdorf zur freien Verfügung.

5. Tag: Jianshan Ling - Gubei Kou (FM)
Die Wanderung auf dem Mauerabschnitt von Jin Shan Ling nach Gubei Kou ist äußerst spektakulär und bietet immer wieder großartige Ausblicke. Wir wandern auf der - teilweise nicht rekonstruierten - originalen Mauer, mit zahlreichen steilen Treppenstufen. Die heutige Wanderstrecke ist etwa 10 km lang, Gehzeit: etwa 5-6 Std.

6. Tag: Chengde (FM)
Vormittags eine etwa zweistündige Busfahrt nach Chengde, der kaiserlichen Sommerresidenz der Qing-Dynastie (1644-1911), seit 1994 UNESCO-Welterbestadt. Am Nachmittag besichtigen wir den eindrucksvollen Park mit dem angeschlossenen Palastkomplex der einstigen Sommerresidenz der Qing-Kaiser. Besichtigungen: Punning- und Putuo Zongcheng-Tempel sowie die Tempelanlagen in der Umgebung der Stadt. Übernachtung in einem **** Hotel.

7. Tag: Chengde (FM)
Vormittags zunächst weitere Besichtigungen: Kaiserliche Sommerresidenz der Qing-Dynastie (1644-1911). Die Bauzeit dauerte knapp 90 Jahre (1703-1792). Etwa fünfstündige Wanderung (10 km, Gehzeit: ca. 5 Std.) in Chengde und Umgebung. Übernachtung in einem **** Hotel.

8. Tag: Huanghua Cheng - Xishuiyu (FMA)
Vormittags fahren wir zuerst etwa drei Stunden nach Huanghua Cheng. Unsere heutige Trekkingtour von Huanghua Cheng bis Xishuiyu ist etwa 8km lang, Gehzeit: 4-5 Std. Nach ca. 1 Std. erreichen wir die höchste Stelle der Mauer auf unseren Wanderstrecken. Bei gutem Wetter haben wir einen fantastischen Panoramablick. Bei Xishuiyu taucht die Mauer wie ein Drache in den See. Hier machen wir eine kurze Bootsfahrt auf dem Stausee. Danach fahren wir nach Peking zurück. Übernachtung im **** Hotel. Heute Abend unser Abschiedsbankett mit einem Peking-Ente-Essen.

9. Tag: Peking (F)
Der letzte Tag in Peking steht uns zur freien Verfügung. Es bietet sich ein fakultatives Besichtigungsprogramm mit Himmelstempel und Sommerpalast an. (Aufpreis: €75,- p.P. inkl. Mittagessen bei mind. 6 Personen, nur vorab buchbar). Abends Transfer zum Flughafen.

10. Tag: Rückflug - Ankunft
Nach Mitternacht Rückflug mit AIR CHINA nach Frankfurt. Ankunft am selben Vormittag in Frankfurt.

 

Leistungen:
 
  • Linienflüge ab/bis Frankfurt mit AIR CHINA inkl. Steuern und Gebühren
  • innerdeutsche Bahnanreise Rail & Fly (2.Kl.)
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf: (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • Reiseleitung deutsch spr. ab/bis Peking
 

Nicht eingeschlossene Leistungen:
 
  • Einzelzimmerzuschlag: + 398


Charakteristik / Komfort: Unsere nachfolgende Wandertour zeichnet sich durch das intensive, entschleunigte "zu Fuß"-Erlebnis der Chinesischen Mauer aus. In Peking entdecken wir zunächst die ursprünglichen Abschnitte an der Großen Mauer mit schönen Blicken auf das Yanshan-Gebirge. In den Städten erwartet uns guter bis sehr guter Hotelstandard. Unsere Unterbringung während der Wandertour erfolgt in einem komfortablen Boutique Hotel (3 Nächte) am Fuß der Großen Mauer. Eine durchschnittliche Kondition und Körperfitness der Reiseteilnehmer wird erwartet.


Hinweise

Unser Tour-Extra:
Unsere Unterbringung während der Wandertour erfolgt unter anderem im BEIJING W-TOWN RESORT (3 Nächte), direkt am Fuß der Mauer bei Simatai. Eröffnung war im Oktober 2014, und insgesamt mit 1.500 Zimmern, geteilt in zwei ***** Resort-Hotels und sechs Boutique-Hotels. Es verfügt über zahlreiche Restaurants und Bars. Ein idealer Ausgangspunkt für unsere Trekkingtour auf der Großen Mauer. Sonst erwartet uns in den Städten guter bis sehr guter Hotelstandard.

Visum: China-Visum ca. € 155,-

Private Anreise auf Anfrage
Privatreisen ab 2 Pers. auf Anfrage

 
Teilnehmerzahl min.:  10
Teilnehmerzahl max.:  16
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
  19.04.2019 -  28.04.2019  ab 2.050,00 €
  17.05.2019 -  26.05.2019  ab 1.950,00 €
  18.10.2019 -  27.10.2019  ab 2.098,00 €



unsere Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: 06373 / 8117 36
Callback Hotline:
06373 / 8117 36