Aktuell erreichen uns vermehrt Anfragen über eine sogenannte "Tippfehlerdomain".
Es handelt sich dabei um die Domain "kultureisen.de" mit nur einem r
Wir haben mit dem in der Türkei ansässigen Betreiber dieser Webseite nichts zu tun und distanzieren uns ausdrücklich von dessen Unternehmen und deren Gutschein Geschäft.

Ihr Team von kulturreisen.de
City Reisebüro Udo Hell GmbH
 
Bunter Jahreswechsel in La Laguna
Angebot Nummer 266859
La Laguna - die sympathische Universitätsstadt im Nordosten Teneriffas glänzt mit einem echten Schmuckstück: Der historische Altstadtkern mit den kunterbunten Häuserfassaden gehört seit 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Eingerahmt von festlicher Beleuchtung und palmenbewachsenen Plazas begrüßen wir hier das neue Jahr, ganz nach spanischer Tradition: mit 12 Glückstrauben und einem Glas Sekt.


Höhepunkte:
 
  • Spanien/Teneriffa: Wanderreise (geführt)
  • 4-Sterne-Hotel im Herzen der Altstadt
  • Tagesausflüge nach Santa Cruz & Candelaria
  • Wanderung im grünen Anaga-Gebirge
  • Inklusive Flug
  • Große Reisegruppe


Besonderer Blickwinkel
Das Biosphärenreservat Anaga-Gebirge

Hoch im Norden der größten Kanareninsel erstreckt sich das bis zu 1.000 m hohe Anaga-Gebirge. Seit Juni 2015 darf sich diese Region UNESCO-Biosphärenreservat nennen und somit hat auch Teneriffa, als letzte der Kanareninseln, ihr eigenes Schutzgebiet. Auf über 48.000 Hektar wird hier ein Projekt zum Zusammenleben von Mensch und Natur erforscht. Es steht nicht klassischer Umweltschutz im Vordergrund, sondern die Symbiose von Mensch und Natur. Nachhaltige Landwirtschaft und Fischerei, sowie die Ziegenhaltung, nutzen die vorhandenen Ressourcen bewusst und mit Bedacht. 22.000 Menschen wohnen in der Region, nutzen diese und helfen bei der Aufforstung der Waldgebiete. Die verwunschenen Nebelwälder im Anaga-Gebirge sind seither Lebens- und Wirtschaftsraum der lokalen Bevölkerung. So kann man heute noch die zahlreichen Höhlenwohnungen finden, die teilweise in Hotels und Restaurants umgebaut wurden. Und auch die Legenden und Sagen über Hexen und Kräuterfrauen, die in den Lorbeerwäldern hausen, sind bis heute präsent. Somit ist der Titel als Biosphärenreservat ganzheitlich verdient, als Natur- und Kulturraum mit nachhaltiger Entwicklung.

 
Verlauf:

1. Tag: Anreise
Flug nach Teneriffa und Transfer zum Hotel.

2. Tag: La Laguna zu Fuß
Stadtführung durch das Gassengewirr rund um die prächtige Kathedrale. Am Nachmittag kurze Erkundungswanderung durch die grüne Hochebene La Lagunas (GZ: 2 Std., +/- 220 m).

3. Tag: Grünes Anaga-Gebirge
Heute wandern wir in den geheimnisvollen Lorbeerwäldern des Anaga-Gebirges (GZ: 3 1/2 Std., + 300 m, - 500 m).

4. Tag: Zur Felsenfestung
Ein Besuch im Teide-Nationalpark darf auf keiner Teneriffa-Reise fehlen! Vom Besucherzentrum des Nationalparks wandern wir durch eine imposante Bimssteinzone bis zur "Felsenfestung" Risco de la Fortaleza (GZ: 3 Std., +/- 200 m). Später lassen wir das alte Jahr in festlicher Atmosphäre ausklingen.

5. Tag: Zur freien Verfügung
Gemütlicher Neujahrsbrunch am späten Vormittag. Der restliche Tag kann nach Lust und Laune gestaltet werden.

6. Tag: Auf nach Santa Cruz
Die Inselhauptstadt begeistert mit einem Mix aus Tradition und Moderne. Nach einem gemeinsamen Rundgang lockt der Sandstrand Playa de las Teresitas.

7. Tag: Heiligtum Candelaria
Am Vormittag aussichtsreiche Küstenwanderung nach Candelaria (GZ: 2 1/2 Std., +/- 50 m). Dann erkunden wir das Städtchen mit der unmittelbar an der Küste gelegenen Wallfahrtsbasilika.

8. Tag: Adiós, Tenerife!
Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

 

Leistungen:
 
  • Flug mit Condor, Eurowings, Iberia, Laudamotion, Lufthansa, Norwegian, Ryanair oder TUIfly in der Economyclass nach Teneriffa Süd und zurück
  • Alle Transfers auf Teneriffa laut Programm ab/bis Flughafen
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (Abendessen teils in auswärtigen Restaurants)
  • Silvester-Galadinner im Hotelrestaurant mit mehrgängigem Menü und Livemusik, Brunch am Neujahrstag
  • Programm wie beschrieben
  • Örtliche Stadtführung in La Laguna
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung


Reise-Informationen

Anforderungsprofil
Mittlere Gehzeiten von 4 bis 5 Stunden. Höhenunterschiede von durchschnittlich 400 Metern. Einige Wanderungen können auch der 1- oder der 2-Stiefel-Kategorie entsprechen. Geeignet für Gäste mit normaler Kondition.


So wohnen wir
Unser Vier-Sterne-Hotel Laguna Nivaria ist in einer eleganten Altstadtvilla untergebracht. Die 79 Zimmer sind mit TV, Mietsafe, Föhn und Klimaanlage/Heizung ausgestattet. Es steht kostenfreies WLAN zur Verfügung. Das Hotelrestaurant verarbeitet vorwiegend regionale Zutaten aus biologischem Anbau. Eine Kaffeebar und ein Spa-Bereich runden das Hotelangebot ab.


Alleinreisende
Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen auf Anfrage.
Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

 
Teilnehmerzahl min.:  8
Teilnehmerzahl max.:  20
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
  26.12.2021 -  02.01.2022 



unsere Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: 06373 / 8117 36
Callback Hotline:
06373 / 8117 36