Aktuell erreichen uns vermehrt Anfragen über eine sogenannte "Tippfehlerdomain".
Es handelt sich dabei um die Domain "kultureisen.de" mit nur einem r
Wir haben mit dem in der Türkei ansässigen Betreiber dieser Webseite nichts zu tun und distanzieren uns ausdrücklich von dessen Unternehmen und deren Gutschein Geschäft.

Ihr Team von kulturreisen.de
City Reisebüro Udo Hell GmbH
 
Uruguay Independiente
- Flora & Fauna - Studienreisen - Rundreisen - Erlebnisreisen
Angebot Nummer 269043
Entdecken Sie die beeindruckende kulturelle und landschaftliche Vielfalt sowie die schönsten Estancias Uruguays auf eigene Faust. Von der mondänen Hauptstadt Montevideo über die malerische Altstadt von Colonia, bis zur schicken Küstenstadt Punta del Este.


Highlights
 
  • Übernachtungen in typischen Estancias
  • Der bei südamerikanischen Berühmtheiten beliebte Urlaubsort Punta del Este

 
Verlauf:

1. Tag: Montevideo

Nach der Ankunft am Flughafen Abholung des Mietwagens und Fahrt nach Montevideo. Nutzen Sie den Nachmittag um die Hauptstadt Uruguays zu erkunden. In der Altstadt können Sie diverse Sehenswürdigkeiten wie den Platz der Unabhängigkeit, das prunkvolle Solis-Theater, die Kathedrale sowie das koloniale Rathaus besichtigen. Fahren Sie zur Plaza Virgilio von wo aus Sie eine exzellente Aussicht auf Montevideo genießen können. Optional kann auch ein Transfer nach Montevideo inkl. deutschsprechendem Reiseleiter gebucht werden. Mietwagenübernahme dann am 2. Tag.
Unterkunft: Vivaldi***(*)

2. Tag: Montevideo – Colonia
Fahren Sie durch die uruguayische Pampa in das kolonial geprägte Colonia del Sacramento. Erkunden Sie die historische Altstadt mit ihren vielen Gassen und Gebäuden. Colonia verfügt neben seinen architektonischen Schätzen und Monumenten, wie z.B. dem Leuchtturm, der Kathedrale und der Stierkampfarena auch über wunderschöne Natur am Ufer des Flusses Rio de Plata. (F)
Unterkunft: Posada Don Antonio***
Tageskilometer: ca. 180 km

3. Tag: Colonia – Florida
Weiterfahrt ins Landesinnere in die kleine Stadt Florida. Während der Fahrt bieten sich immer wieder tolle Blicke auf die weite Landschaft. Sie übernachten heute in der für Uruguay typischen Estancia San Pedro de Timote, die als eine der besten in ganz Südamerika gilt. Hier erleben Sie das typische Estancialeben hautnah. (F, A)
Unterkunft: San Pedro de Timote***
Tageskilometer: ca. 260 km

4. Tag: Florida – Rocha
Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Osturuguay zur Estancia Guardia del Monte, die an einer wunderschönen Lagune liegt. Die Landschaft ist traumhaft und bildet eins der wichtigsten uruguayischen Ökosysteme. Der einzigartige Ombú-Wald mit über 500 Jahre alten Bäumen mit ihren verschlungenen überirdischen Wurzeln versetzt Sie in ein Märchen. (F, A)
Unterkunft: Guardia del Monte**(*)
Tageskilometer: ca. 260 km

5. Tag: Rocha
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Im alten Hauptgebäude der Estancia finden Sie ländlichen Komfort, große Räume, romantische Kamine und viele behagliche Ecken, in denen Sie sich entspannen können. Die Estancia bietet ebenfalls ein vielfältiges Aktivitäten- Programm an (optional). (F, M, A)
Unterkunft: Guardia del Monte**(*)

6. Tag: Rocha – Punta del Este
Fahrt nach Punta del Este, das sogenannte St. Tropez Südamerikas am Atlantik – hier macht die südamerikanische Prominenz Urlaub. Punta del Este liegt auf einer Halbinsel und ist größtenteils von Sandstrand umgeben. Entspannen Sie an den schönen Stränden, z.b. Playa Mansa am Ufer des Rio de la Plata oder Playa Brava, Playa El Emir und Playa de los Ingleses an der Atlanikküste. Machen Sie Bilder mit und von der Skulptur "Los Dedos", Finger, die zu einer Hand gehören zu scheinen, die unter dem Strand verborgen ist. Möglich ist auch ein Besuch des auf Punta Ballena gelegenen Museums Casapueblo des berühmten Künstlers Carlos Paez Vilaro. Anschließend können Sie nach La Barra fahren und einen abenteuerlichen Spaziergang über die Hängebrücke unternhemen. (F)
Unterkunft: Atlantico Boutique Hotel***(*)
Tageskilometer: ca. 230 km

7. Tag: Punta del Este – Montevideo
Fahrt entlang der Küste über die uruguayische Bäderstraße zum Flughafen von Montevideo. Mietwagenrückgabe und individuelle Rück- oder Weiterreise. (F)
Tageskilometer: ca. 135 km

 

Leistungen:
 
  • 6 Übernachtungen laut Ausschreibung (nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)
  • 7 Tage Mietwagen laut Ausschreibung, sonst gleichwertig, inkl. CDW-Versicherung mit Selbstbehalt
  • Unbegrenzte Kilometer
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)


Nicht eingeschlossene Leistungen:
 
  • Ausflüge, Eintrittsgelder, persönliche Ausgaben


Hinweis:
 
  • Programm-/Routenänderungen vorbehalten.

 
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
Dezember 19
  15.12.2019 -  21.12.2019  ab 1.355,00 €
  16.12.2019 -  22.12.2019  ab 1.355,00 €
  17.12.2019 -  23.12.2019  ab 1.330,00 €
  18.12.2019 -  24.12.2019  ab 1.330,00 €
  19.12.2019 -  25.12.2019  ab 1.330,00 €
  20.12.2019 -  26.12.2019  ab 1.330,00 €
  21.12.2019 -  27.12.2019  ab 1.330,00 €
  22.12.2019 -  28.12.2019  ab 1.355,00 €
  23.12.2019 -  29.12.2019  ab 1.355,00 €
  24.12.2019 -  30.12.2019  ab 1.330,00 €
  25.12.2019 -  31.12.2019  ab 1.330,00 €
  26.12.2019 -  01.01.2020  ab 1.330,00 €
  27.12.2019 -  02.01.2020  ab 1.330,00 €
  28.12.2019 -  03.01.2020  ab 1.330,00 €
  29.12.2019 -  04.01.2020  ab 1.355,00 €
  30.12.2019 -  05.01.2020  ab 1.355,00 €
  31.12.2019 -  06.01.2020  ab 1.330,00 €
Januar 20
Februar 20
März 20
April 20
Mai 20
Juni 20
Juli 20
August 20
September 20
Oktober 20
November 20



unsere Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: 06373 / 8117 36
Callback Hotline:
06373 / 8117 36