Aktuell erreichen uns vermehrt Anfragen über eine sogenannte "Tippfehlerdomain".
Es handelt sich dabei um die Domain "kultureisen.de" mit nur einem r
Wir haben mit dem in der Türkei ansässigen Betreiber dieser Webseite nichts zu tun und distanzieren uns ausdrücklich von dessen Unternehmen und deren Gutschein Geschäft.

Ihr Team von kulturreisen.de
City Reisebüro Udo Hell GmbH
 
Höhepunkte der Seidenstraße privat
Angebot Nummer 270310
 - Höhepunkte der Seidenstraße privat
Die Reiseroute der Antiken Seidenstraße bietet ein ungeheuer vielfältiges landschaftliches Nebeneinander - jeder Teil für sich von ungewöhnlicher Landschaftsdramatik. Die Seidenstraße ist aber auch ein "roter Faden" für eine Jahrtausende umspannende historische, kulturelle, kulturhistorische, religions-synoptische Besichtigungs- und Erlebnisfülle.

Wir favorisieren den Verlauf zwischen Turfan und Xian, also über die Wüste Gobi und über Dunhuang. Wir erleben auf dieser Reise nicht nur die wichtigsten kulturhistorischen Höhepunkte der Seidenstraße, sondern auch Naturwunder, wie die farbenprächtige Felslandschaft im Danxia Geo-Park in Zhangye in der Provinz Gansu, oder sehr beindruckend die Grottentempel von Bingling Si und die buddhistischen Höhlentempel von Maijishan. Zum Abschluss dann der Start- bzw. Endpunkt der Seidenstraße, Xian.


Highlights:
 
  • 12 Tage-Erlebnisreise auf der Antiken Seidenstraße - ohne Gruppe unterwegs
  • zu Beginn Urumqi, mit dem Xinjiang-Museum
  • Turfan, mit den historischen Ruinenstätten Jiahoe und Gaochang sowie den Flammenbergen
  • Bahnfahrt durch die Wüste Gobi nach Dunhuang
  • Oasenstadt Dunhuang mit der sehenswerten buddhistischen Opferstätte, den Mogao-Grotten
  • die Chinesische Mauer in Jiayu Guan und der Danxia Geo-Park in Zhangye
  • unterwegs zu den Bingling Si- und Maijishan-Grotten
  • Xian mit seinem historischen Museum und der einzigartigen Terrakotta-Armee

 
Verlauf:

1. Tag: Urumqi (A)
Ankunft in Urumqi, Hauptstadt von Xinjiang. Wir besuchen das Xinjiang-Museum mit seiner kulturhistorischen Sammlung von der antiken Seidenstraße. Danach fahren wir zum internationalen Basar. Heute Abend unser Uigurisches Essen. Übern. im **** Hotel in Urumqi.

2. Tag: Fahrt nach Turfan (FA)
Falls wir am Vortag keine Zeit für die Besichtigung in Urumqi hatten, setzen wir sie heute Vormittag fort. Danach fahren wir mit dem Zug oder PKW nach Turfan in die "Tiefe" des Turfan-Beckens (154m.u.M.). In Turfan **** Hotel (2 Nächte).

3. Tag: Turfan (FA)
Vormittags Beginn unserer Besichtigungen. Im "Ofen Zentralasiens" sehen wir die antiken Ruinenstätten Jiaohe und Gaochang, die Flammenden Berge, die Beizeklek-Höhlen sowie die Hastana-Gräber.

4. Tag: Bahnfahrt nach Dunhuang (FA)
Vormittags Bahnfahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug (etwa 3,5 Std.) von Turfan nach Liuyuan, der Bahnhalt von Dunhuang. Transfer zum **** Hotel. Anschl. eine Fahrt zu den Sanddünen im Randbereich der Wüste Gobi und zum Mondsichel-See. Nach dem Abendessen empfehlen wir einen indiv. Rundgang über den Nachtmarkt von Dunhuang.

5. Tag: Dunghuang - Jiayuguan (FA)
Besichtigung der Mogao-Höhlen (27 km entf.) mit den Tausend-Buddha-Grotten, dem fantastischen Höhepunkt der Seidenstraßen-Hochkultur. Nachm. Fahrt entlang der Antiken Seidenstraße nach Jiayuguan (knapp 380 km). Übernachtung im **** Hotel in Jiayuguan.

6. Tag: Jiayuguan - Zhangye (FA)
Besichtigung des Jiayu-Passes, wo die Chinesische Mauer endet. Weiterfahrt nach Zhangye (ca. 230 km). Kurz vor Zhangye (ca. 40 km) unser Abstecher zum Danxia-Geo-Park, ein farbenprächtiges Naturwunder aus Felsformationen. Übernachtung im **** Hotel in Zhangye.

7. Tag: Zhangye - Lanzhou (FA)
Vorm. Besichtigungen: Tempel des Großen Buddhas mit fantastischen Wandmalereien aus der Ming-Dynastie. Danach Bahnfahrt nach Lanzhou (ca. 3 Std.), Hauptstadt der Provinz Gansu am Oberlauf des Gelben Flusses. Stadtrundfahrt mit der Eisernen Brücke am Ufer des Gelben Flusses. Übernachtung in einem **** Hotel.

8. Tag: Bingling Si (FA)
Tagesausflug zum Liujiaxia-Stausee am Gelben Fluss, ca. 80km. Im Dorf befinden sich der Bingling-Tempel bzw. die Binglingsi-Grotten, ein Höhlentempel-Komplex mit etwa 200 Höhlen und fast 700 Steinstatuen, den wir per Bootsfahrt (ca. 40 min) erreichen. Ein kulturhistorischer Höhepunkt der Seidenstraße.

9. Tag: Lanzhou - Tianshui (FA)
Bahnfahrt nach Tianshui zur denkmalgeschützten Grottenanlage Maijishan (45 km). Dieser buddhistische Höhlentempel aus der Zeit der Nördlichen Wei- bis Qing-Dynastie befindet sich 80m hoch in den Felswänden des Berges Maiji. In 194 Höhlen wurden über 7.000 Statuen aus unterschiedlichen Dynastien gefunden. Übernachtung in einem **** Hotel.

10. Tag: Taishui - Xian (FA)
Am Vormittag Bahnfahrt nach Xian (2 Std.), Anfang- und Endpunkt der Antiken Seidenstraße. Am Nachm. Besichtigung des Yangling Grabes aus der Han Dynastie. Übernachtung in einem **** Hotel.

11. Tag: Xian (FA)
Ganztägige Besichtigungen in Xian: Besuch des Historischen Museums Shaanxi und der überaus beeindruckenden Terrakotta-Armee mit Tausenden von lebensgroßen Tonsoldaten. Der Restliche Nachmittag steht zur freien Verfügung. **** Hotel in Xian.

12. Tag: Weiterreise (F)
Transfer zum Flughafen.

 

Leistungen:
 
  • Rundreise ab Urumqi bis Xian
  • innerchinesische Bahnfahrt in der 2. Klasse
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • örtliche, deutsch spr. Reiseleitung
 
 
Hotelübersicht Individualreisen

Hotelauswahl

Ü

Komfort

   

Urumuqi

2

LU ZHOU ****

   

Turfan

2

HUO ZHUO ****

   

Dunhuang

1

TIAN RUN INT. ****

   

Jiayuguan

1

HOLIDAY PLAZA ****

   

Lanzhou

2

GANSU INTERNATIONAL ****

   

Tian Shui

1

SUNSHINE ****

   

Xian

2

JIAN GUO (TOWER B) ****

   


Allgemeine Hinweise:

Der Reisetermin ist innerhalb der jeweiligen Saisonzeit frei wählbar, vorbehaltlich Verfügbarkeit von Unterkünften und Serviceleistungen.

Bei Terminen über Ostern und Weihnachten, über den Jahreswechsel und nationale Feiertage fallen i.d.R. Aufpreise an.

Der Reisepreis gilt, wenn der Reisetermin vollständig in die jeweilige Saisonzeit fällt. Bei Saisonüberschneidung errechnen wir Ihnen gerne den exakten Preis.

Unser Vorschlag beinhaltet keine Langstreckenflüge, da es verschiedene Möglichkeiten der Anreise gibt. Gerne sind wir bei der Auswahl behilflich und unterbreiten Ihnen ein Angebot.

Die ideale Reisezeit für die Seidenstraße ist Mai/Juni und September/Oktober. In den Monaten Juli und August ist es sehr heiß in der Region.

Visum: für China ca. € 165,- p.P.

Impfungen: nicht erforderlich


Hinweis für Reisende mit eingeschränkter Mobilität
Auf unseren Reisen stehen gelegentlich Besuchspunkte im Mittelpunkt des Reiseerlebnisses, die nur guten Fußes und mit sicherer physischer Mobilität zu erreichen sind. Aus diesem Grund ist diese Reise für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, nicht geeignet. Im Einzelfall lassen Sie sich bitte dazu von uns beraten.

 
Bitte wählen Sie eine Saison aus
Saisonzeiträume:   Preis  
  01.01.2021 -  30.06.2021  ab 2.495,00 €



unsere Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: 06373 / 8117 36
Callback Hotline:
06373 / 8117 36