Panorama Südafrika (Privatreise)
Angebot Nummer 281536
 - Panorama Südafrika (Privatreise)
Panorama Südafrika (Privatreise)

Die reiche Tierwelt der Nationalparks und privaten Wildreservate ist sicherlich ein Höhepunkt einer Reise nach Südafrika. Auch die afrikanische Stammeskultur und die landschaftliche Schönheit des Landes üben eine besondere Faszination aus. Lassen Sie sich in den Bann südafrikanischer Traditionen, der faszinierenden Tierwelt und der landschaftlichen Highlights ziehen. Wahlweise mit einer kleinen Gruppe, als Privatreise mit täglicher Durchführung oder als Autoreise, bei der Sie selbst entscheiden, wie lange Sie verweilen möchten!


Johannesburg, Wildbeobachtung im Wildreservat Makalali, szenenreiche Panoramaroute, Wildbeobachtungen im Krüger NP, Bootsfahrt in St. Lucia


Verlauf


1. Tag: Johannesburg - Makalali Private Game Reserve
Abholung in den Hotels in Johannesburg Rosebank gegen 6 Uhr oder Sandton gegen 6.30 Uhr. Fahrt durch die historischen Orte Dullstroom und Lydenburg und über den Abel Erasmus Pass durch szenenreiche Landschaften in das private Wildreservat Makalali westlich des Krüger Parks. Sie unternehmen eine Wildbeobachtungsfahrt im offenen Safarifahrzeug im privaten Reservat. Nach Rückkehr zur Lodge wird Ihnen das Abendessen in stimmungsvoller Atmosphäre serviert. Eine Nacht in der Makalali Private Game Lodge (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 5 Sterne). Ca. 456 km (Abendessen)

2. Tag: Makalali - Hazyview
Am frühen Morgen geht es zunächst auf eine Wildbeobachtungsfahrt im offenen Safarifahrzeug. Im Anschluss können Sie dann Ihr Frühstück genießen und setzen die Reise fort nach Hazyview. Unterwegs erkunden Sie die Aussichtspunkte Blyde River Canyon, Three Rondavels, Bourke’s Luck Potholes, Gods Window (wetterbedingt) entlang der szenenreichen Panoramaroute. Ankunft am Spätnachmittag in Ihrem Hotel in Hazyview. Eine Nacht im aha Casa Do Sol Hotel (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). Ca. 180 km (Frühstück, Abendessen)

3. Tag: Hazyview - Eswatini
Nach einem frühen Frühstück im Hotel geht die Fahrt in den Krüger Nationalpark mit Wildbeobachtungen. Nach dem Verlassen des Krüger Parks am südlichen Malelane Gate, gibt es einen kurzen Halt für ein Mittagessen (nicht inklusive). Sie überqueren die Grenze nach Eswatini in Jeppes Reef. Nach der Ankunft im Royal Swazi Spa genießen Sie ein Abendessen im Hotel. Eine Nacht im Royal Swazi Spa (gehobene Mittelklasse). Ca. 285 km (Frühstück, Abendessen)

4. Tag: Eswatini - St. Lucia
Früher Start in den Tag. Nach dem Frühstück steht ein Besuch in der Swazi Candle Factory und Crafts Market an. Mittagessen (nicht inklusive) enroute. Sie fahren nun weiter zum Grenzübertritt in Lavumisa. Zurück in Südafrika fahren Sie durch die KwaZulu-Natal Provinz an der Ostküste Südafrikas nach St. Lucia. Diese Region trägt auch den Namen "Elephant Coast". Ankunft im gebuchten Hotel gegen Spätnachmittag. Eine Nacht in der Forest Lodge (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). Ca. 335 km (Frühstück)

5. Tag: St. Lucia - Durban
Pirschfahrt im offenen Safarifahrzeug sowie ein kurzer Waldspaziergang im iSimangaliso Wetland Park. Anschließendes Frühstück im Hotel, bevor Sie zu einer Bootsfahrt in der St. Lucia Flussmündung aufbrechen. Beobachten Sie mit etwas Glück Nilpferde, Krokodile und eine reiche Vielfalt an Vögeln. Genießen Sie ein Mittagessen mit Blick auf den See (nicht inklusive) bevor Sie über die Küstenstraße Durban erreichen. Ende der Reise gegen 18 Uhr am Flughafen. Ca. 245 km (Frühstück)


  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen(siehe Punkt 7 AGB)
  • Mindestalter: 7 Jahre
  • Gepäckbegrenzung: 1 Koffer und 1 Handgepäckstück pro Person
  • Internationaler Teilnehmerkreis
  • Bitte geben Sie uns das (Abhol-)Hotel in Rosebank/Sandton an. Andernfalls entfällt der Transfer ersatzlos.
  • Bei fehlender Angabe der Landeskategorie liegt keine Zertifizierung vor
  • Mit der Buchung dieser Reise unterstützen Sie mit ZAR 60 pro Person das Projekt „Green Seat“. Das Projekt unterstützt mehrere Organisationen, wie „SAN Parks Honorary Rangers“ (gegen Wilderei), „Trees for Tourism“ (Wiederaufforstung), „Endangered Wildlife Trust“ (Schutz und Erhalt bedrohter Arten und Ökosysteme im südlichen Afrika) und verschiedene African Home Community Projekte.
  • Hotel- und Programmänderungen vorbehalten.


  • Privatreise im klimatisierten Mini- bzw. Kleinbus lt. Reiseverlauf
  • 4 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels und Lodges der gehobenen Mittelklasse (RI X)
  • 4x Frühstück, 3x Abendessen
  • Deutschsprechende Reiseleitung durch den Fahrer
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Reiseführer


Kind: 7-11 J. (ohne Zusatzbett).


Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
August 22
  09.08.2022 -  13.08.2022  ab 3.125,00 €
  10.08.2022 -  14.08.2022  ab 3.125,00 €
  11.08.2022 -  15.08.2022  ab 3.125,00 €
  12.08.2022 -  16.08.2022  ab 3.125,00 €
  13.08.2022 -  17.08.2022  ab 3.125,00 €
  14.08.2022 -  18.08.2022  ab 3.125,00 €
  15.08.2022 -  19.08.2022  ab 3.125,00 €
  16.08.2022 -  20.08.2022  ab 3.125,00 €
  17.08.2022 -  21.08.2022  ab 3.125,00 €
  18.08.2022 -  22.08.2022  ab 3.125,00 €
  19.08.2022 -  23.08.2022  ab 3.125,00 €
  20.08.2022 -  24.08.2022  ab 3.125,00 €
  21.08.2022 -  25.08.2022  ab 3.125,00 €
  22.08.2022 -  26.08.2022  ab 3.125,00 €
  23.08.2022 -  27.08.2022  ab 3.125,00 €
  24.08.2022 -  28.08.2022  ab 3.125,00 €
  25.08.2022 -  29.08.2022  ab 3.125,00 €
  26.08.2022 -  30.08.2022  ab 3.125,00 €
  27.08.2022 -  31.08.2022  ab 3.125,00 €
  28.08.2022 -  01.09.2022  ab 3.125,00 €
  29.08.2022 -  02.09.2022  ab 3.125,00 €
  30.08.2022 -  03.09.2022  ab 3.125,00 €
  31.08.2022 -  04.09.2022  ab 3.125,00 €
September 22
Oktober 22



unsere Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: 06373 / 8117 36
Callback Hotline:
06373 / 8117 36