Musikreise zu den Salzburger Festspielen
Angebot Nummer 281604

Die Salzburger Festspiele sind das Ereignis jeder Festspielsaison. Seit Jahren sind die Sommerfestspiele fester Bestandteil unserer Musikreisen und erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Die begehrten Karten zu bekommen ist nie einfach, doch dank guter Beziehungen sind wir jedes Jahr ganz vorne mit dabei! 

Freuen Sie sich auch im Sommer 2022 auf unsere Festivalreise nach Salzburg. Neben dem Klassiker der Festspiele, Hugo von Hofmannsthals „Jedermann“ auf dem Domplatz (bei gutem Wetter) erwartet Sie noch Verdis Oper „Adia“ im Festspielhaus.

Verlauf:

Tag 1: Dienstag, 23.08.2022

Bequeme Anreise im Reisebus nach Salzburg und Zimmerbezug im 4****Hotel Neutor. Das gute Mittelklasse Hotel liegt zentral im Stadtzentrum von Salzburg, nur ca. 300 m vom Festspielhaus entfernt.

Genießen Sie den Nachmittag nach Ihren Wünschen, schlendern Sie durch die schönen Straßen der Stadt und entspannen sich zum Beispiel beim Besuch eines der schönen Cafés in der Salzburger Altstadt.

Am Abend haben Sie die Möglichkeit, den ersten musikalischen Höhepunkt zu genießen. Um 19:00 Uhr beginnt im Großen Festspielhaus Verdis Meisterwerk „Aida“. Was für eine Star-Besetzung!

Tag 2: Mittwoch, 24.08.2022

Heute erkunden wir Salzburg bei einer Stadtführung. Dabei sehen Sie u.a. den Dom St. Peter, Mozarts Geburtshaus (von außen) und vieles mehr. Lernen Sie Salzburg auch von ganz anderen Seiten kennen.
Nach einer Mittags- und Erfrischungspause erwartet Sie das zweite Highlight der Reise: Um 17:00 Uhr beginnt heute die weltbekannte Aufführung des „Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal. Ihre Eintrittskarte für diese bewegende Inszenierung des „Spieles vom Sterben des reichen Mannes“ ist bereits inklusive.

Mit Lars Eidinger als „Jedermann“ beginnt eine neue Zeitrechnung von Hugo von Hofmannsthals gleichnamigem Drama auf dem Salzburger Domplatz. (…) Lars Eidinger ist ein unglaublich vielschichtiger Künstler, der auf der Bühne als Hamlet, Richard III. und Peer Gynt – um nur wenige zu nennen – seit vielen Jahren Theaterereignisse schafft. Im Film und Fernsehen ist er ebenso präsent, von der preisgekrönten Serie „Babylon Berlin“ über „Gott“ von Ferdinand von Schirach bis zu internationalen Filmen. (c) Salzburger Festspiele

Verena Altenberger, geboren im österreichischen Pongau, wuchs in Salzburg auf. Für die Hauptrolle in „Die beste aller Welten“ erhielt sie 2017 beim Internationalen Filmfestival in Moskau den Preis als beste Schauspielerin. 2019 verkörperte sie im Film „Ein Dorf wehrt sich“ die Eva Schädler.
Im Film „Schönes Schlamassel“ vom September 2020 spielte sie die Hauptrolle der Anne Braun, um nur zwei herausragende Rollen zu nennen.

Tag 3: Donnerstag, 25.08.2022

Nach einem gemütlichen Frühstück im Hotel fahren Sie wieder in Richtung Heimat. Unterwegs machen wir Halt am „bayerischen Meer“, dem Chiemsee. Mit dem Schiff fahren Sie zur Herreninsel. Durch einen parkähnlichen Laubwald kann man in ca. 20 Minuten zum Schloss Herrenchiemsee, erbaut von König Ludwig II, laufen oder auch mit einer Kutsche fahren (Eintritt und Kutschfahrt nicht inklusive). Genießen Sie die Zeit für eine individuelle Mittagspause.

Am frühen Nachmittag bringt Sie das Schiff zurück zum Bus, und Sie setzen Ihre Heimreise fort.

 

Buchung eines 5*****Hotels in der Salzburger Altstadt auf Anfrage und nach Verfügbarkeit möglich – sprechen Sie uns gerne an!


Leistungen bei unserer Musik-Reise zu den Salzburger Festspiele vom 23. bis 25. August 2022:

Frühbucherermäßigung: 50€ bei Buchung bis zum 24.03.2022

  • Fahrt im modernen Reisebus, Zustiege: WÜ, SW, NÜ, FÜ, ER, FO, BA Mindestteilnehmerzahl pro Zustieg 4 Personen
  • 2x Übernachtung / Frühstücksbuffet im 4****Hotel Neutor in Salzburg
  • ca. 2-std. Stadtrundgang Salzburg
  • Schifffahrt auf dem Chiemsee
  • Eintrittskarte Kat. 4 zu „Jedermann“ am 24.08.2022 um 17:00 Uhr auf dem Domplatz (bei Schlechtwetter im Großen Festspielhaus)
  • Reiseleitung: Prof. Dr. Dr. M. Augustin
  • Reisesicherungsschein gem. § 651k BGB

Reduktion bei Eigenanreise nach Salzburg: 100,00 Euro pro Person

Ihr Hotel:
Nutzen Sie das Hotel Neutor**** als Startpunkt für Ihre Aktivitäten, egal ob Ihr Salzburg-Aufenthalt geschäftlicher Natur ist oder ob Sie sich in Ihrer Freizeit bei uns befinden. Nur fünf Gehminuten vom berühmten Festspielhaus entfernt, liegt das Hotel Neutor optimal direkt bei der Salzburger Altstadt. So erreichen Sie bequem die Vorstellungen des “Jedermann” ohne Streß zu Fuß. 

Buchbare Zusatzleistungen

  • Aufpreis Eintrittskarte „Jedermann“ am 24.08.2022, 17:00 Uhr
    • Kategorie 1 100,- € p.P.,
    • Kategorie 2 65,- € p. P.
  • Eintrittskarte „Aida“ am 23.08.2022, 19:00 Uhr im Großen Festspielhaus:
    • Kategorie 1 475,- € p. P.
    • Kategorie 3 305,- € p. P.
    • Kategorie 4 225,- € p. P.
    • Kategorie 5 180,- € p. P.
  • Buchung eines 5*****Hotels in der Salzburger Altstadt auf Anfrage und nach Verfügbarkeit möglich

Veranstalter im Sinne des Reiserechts: Dr. Augustin Studienreisen GmbH. Es gelten die AGBs des Veranstalters. Bei Buchung 20% Anzahlung, Restzahlung bis 3 Wochen vor Reisebeginn. Alle Kartenpreise inkl. VVK- und Bearbeitungsgebühr, vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.

Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
  23.08.2022 -  25.08.2022  ab 875,00 €



unsere Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: 06373 / 8117 36
Callback Hotline:
06373 / 8117 36