Aktuell erreichen uns vermehrt Anfragen über eine sogenannte "Tippfehlerdomain".
Es handelt sich dabei um die Domain "kultureisen.de" mit nur einem r
Wir haben mit dem in der Türkei ansässigen Betreiber dieser Webseite nichts zu tun und distanzieren uns ausdrücklich von dessen Unternehmen und deren Gutschein Geschäft.

Ihr Team von kulturreisen.de
City Reisebüro Udo Hell GmbH
Service Hotline:
0 63 73 - 81 17 36
Reisesuche:

 
Suche nach Angebotsnummer:
Preisgarantie - garantiert die günstigsten Angebote

Salzburger Festspiele

Bregenzer Festspiele Reisen zum Kulturfestival am Bodensee

Bregenz, malerisch gelegen am Bodensee in Österreich, ist bekannt und berühmt für die Bregenzer Festspiele. Sie finden alljährlich im Juli und August statt und ziehen pro Saison bis zu 200.000 Zuschauer in ihren Bann. Die Festspiele von Bregenz beeindrucken ganz besonders durch die Kulisse: Höhepunkt ist das „Spiel auf dem See“, das Programm auf der Bregenzer Seebühne, die weltweit zu den Größten ihrer Art gehört. Vor der atemberaubend schönen Landschaft des Bodensees werden jährlich die großen Opern der Kulturgeschichte inszeniert: Freuen Sie sich in 2018 auf Carmen – eine Oper in vier Akten. Die Aufführungen bestechen immer wieder durch überdimensionale und aufwendige Bühnenbilder und durch eine unvergleichliche Akustik, die im Bereich der Freilicht-Inszenierungen richtungsweisend wurde.

Bregenz am Bodensee verfügt neben der berühmten Seebühne auch über ein architektonisch sehr interessantes Festspielhaus, das baulich mit der Bühne auf dem See verbunden ist und bei schlechten Witterungsbedingungen als alternative Spielstätte dient. Im Festspielhaus genießen Sie auch die Orchesterkonzerte der Symphoniker. Darüber hinaus wird das Bregenzer Festspielhaus ganzjährig für Opern-Inszenierungen und Orchesterkonzerte genutzt. 2009 erhielt das 1980 fertig gestellte Gebäude  vom „Europäischen Verband der Veranstaltungscentren“ die Auszeichnung „Best Center 2009“. Die Bregenzer Festspiele finden international ebenso Beachtung wie die Bühne auf dem See selbst: Im Frühling 2008 war die Bregenzer Seebühne Kulisse für die Dreharbeiten zu „Ein Quantum Trost“, dem seinerzeit aktuellen James-Bond-Film.

Rund um dieses Kultur Event erwarten Sie allerlei Annehmlichkeiten - Bregenz bietet eine Festspiel-Lounge, die dem Erlebnis einen zusätzlichen Höhepunkt verleiht: exklusive überdachte Plätze, ein mehrgängiges Dinner und eine Führung, die Einblick in die Welt hinter den Kulissen gewährt, versprechen unvergessliche Eindrücke. Außerdem können Sie natürlich in einem der über 120 Restaurants zwischen Berg und See in der Nähe speisen.

Die Bregenzer Festspiele, ganz gleich, ob sie auf der Bregenzer Seebühne oder im Festspielhaus in Bregenz stattfinden, beeindrucken neben dem monumentalen Bühnenbild auch durch ihre einzigartige Akustik: das sogenannte Bregenzer Richtungshören macht die Bregenzer Festspiele zu einem Klangerlebnis der Extraklasse. Auch musikalisch setzen die Bregenzer Festspiele Maßstäbe: Als Hausorchester der Bregenzer Festspiele sind keine geringeren als die Wiener Symphoniker engagiert. Das vor über 100 Jahren gegründete Sinfonieorchester ist bereits seit den ersten Festspielen im  Jahr 1946 ohne Unterbrechung an den Aufführungen der Bregenzer Festspiele beteiligt. Das Wiener Symphonieorchester und die Bregenzer Festspiele sind zu einer untrennbaren Einheit geworden, beide für sich und vor allem gemeinsam zu einem Stück Österreicher Kulturgeschichte. Darüber hinaus wirkt auch das Symphonieorchester Vorarlberg mit.

Ein weiteres Highlight sind die regelmäßig stattfindenden öffentlichen Führungen durch den Theaterbetrieb: Teilnehmer erleben die Bregenzer Seebühne hautnah, werfen eine Blick hinter die Kulissen des Bregenzer Festspielhauses und erfahren alles über die Geschichte und Entwicklung der Bregenzer Festspiele – ein echtes Erlebnis und eine unvergessliche Erfahrung für alle Freunde der Bregenzer Festspiele!

Die Landeshauptstadt Bregenz bietet das ganze Jahr über ein vielfältiges kulturelles Angebot: die gesamte Region Bodensee / Vorarlberg ist kulturell wie kulinarisch immer eine Reise wert! International beachtet ist längst auch die moderne Architektur Vorarlbergs: So verbinden viele Gäste heute ihren Besuch der Bregenzer Festspiele mit einem Aufenthalt in einem der architektonisch interessanten Sterne-Häusern Vorarlbergs und genießen so neben den Bregenzer Festspielen auch ein weiteres Stück Bregenzer Lebens. Karten unterschiedlicher Kategorien sind in den Reiseangeboten oft bereits enthalten.

 

Das Team von kulturreisen.de
ist gerne persönlich für Sie da:

Rückrufservice

Kontakt

AGB

Impressum
Oder nutzen Sie unsere
Service-Hotline:
0 63 73 - 81 17 36